Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Diplodus sargus lineatus Zweigestreifte Geissbrasse

Diplodus sargus lineatus wird umgangssprachlich oft als Zweigestreifte Geissbrasse bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.


...

© Dr. Peter Wirtz

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
4650 
AphiaID:
293581 
Wissenschaftlich:
Diplodus sargus lineatus 
Umgangssprachlich:
Zweigestreifte Geissbrasse 
Englisch:
Diplodus Sargus Lineatus 
Kategorie:
Meerbrassen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Sparidae (Familie) > Diplodus (Gattung) > sargus lineatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Valenciennes, ), 1830 
Vorkommen:
Kapverdische Inseln, Ost-Atlantik 
Größe:
20 cm - 28 cm 
Temperatur:
22°C - 26°C 
Futter:
Algen, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Lebendfutter, Mysis (Schwebegarnelen), Salzwasserflöhe (Cladocera), Wasserpflanzen, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-09-17 20:12:01 

Haltungsinformationen

(Valenciennes, 1830)

Die Zweigestreifte Geissbrasse Diplodus sargus lineatus, nicht zu verwechseln mit der Geißbrasse Diplodus sargus sargus, lebt endemisch um die Kapverdischen Inseln vor der tropischen Küste Westafrikas in lockeren Schwärmen oder größeren Gruppen.

Im Internet findet man durchaus noch andere Vorkommensgebiete, wie z.B. Madeira, wir nehmen uns aber der Angabe in Fishbase an.

Diese Meerbrasse bewohnt felsige Böden mit Sand in küstennahen Gewässern auf etwa 30 m Tiefe.

Synonyme:
Diplodus sargus insularum Cadenat, 1964
Sargus lineatus Valenciennes, 1830

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Diplodus sargus lineatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Diplodus sargus lineatus