Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH Aqua Medic Meerwasser24.de aquaiOOm.com

Symphodus cinereus Grauer Lippfisch

Symphodus cinereus wird umgangssprachlich oft als Grauer Lippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 750 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
4557 
AphiaID:
273567 
Wissenschaftlich:
Symphodus cinereus 
Umgangssprachlich:
Grauer Lippfisch 
Englisch:
Grey Wrasse 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Symphodus (Gattung) > cinereus (Art) 
Erstbestimmung:
(Bonnaterre, ), 1788 
Vorkommen:
Ägäis, Ägypten, Balearen, Biscaya, Europäische Gewässer, Israel, Marokko, Mittelmeer, Nord-Afrika, Ost-Atlantik, Portugal, Russland, Schwarzes Meer, Spanien, Straße von Gibralta 
Meerestiefe:
1 - 60 Meter 
Größe:
16 cm - 26 cm 
Temperatur:
°C - 26°C 
Futter:
Felsgarnelen, Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Krustentiere, Muscheln (Mollusken), Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 750 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-01-01 14:52:41 

Haltungsinformationen

(Bonnaterre, 1788)

Dieser Lippfisch ist ein Bewohner küstennaher Gebiete, Lagunen und Flußmündungen und wird in Seegras-Wiesen und auf ehr weichen Bodenbereichen angefunden

Der Graue Lippfisch betreibt seinen Nestbau in einer Wassertiefe von 1-20 Metern, das Männchen übernimmt dabei die Gelegebewachung.

Ein sehr auffälliges Merkmal des Grauen Lippfische ist der beidseitig dunkle Fleck im unteren Bereich der Schwanzwurzel.
Seine Flossen sind fast durchsichtig und der ganze Fisch wirkt bei starker Sonneneinstrahlung beinahe weiß.

Symphodus cinereus ist ein beliebter Sportfisch und wird auch kommerziell im Meerwasserhandel verkauft, allerdings ist er ein hochpreisiger Fisch.

Synonym:
Symphodus cinereus (Bonnaterre, 1788)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Symphodus cinereus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Symphodus cinereus