Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik compact-lab Tropic Marin

Turbo castanea Turboschnecke

Turbo castanea wird umgangssprachlich oft als Turboschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2470 
AphiaID:
528089 
Wissenschaftlich:
Turbo castanea 
Umgangssprachlich:
Turboschnecke 
Englisch:
Chestnut Turban 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Trochida (Ordnung) > Turbinidae (Familie) > Turbo (Gattung) > castanea (Art) 
Erstbestimmung:
Gmelin, 1791 
Vorkommen:
Brasilien, USA 
Größe:
bis zu 5cm 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Algen 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2008-03-09 14:48:35 

Haltungsinformationen

Das Bild der Turbo (Marmarostoma) castanea Schnecke stammt von Andreas Neufeld, www.kn-aquaristik.de.
Es zeigt die Art, die ein guter Algenfresser ist und aus den USA und Brasilien zu uns kommt.
Leicht zu halten, wie die meisten Turbo- Schnecken.
Sind bisweilen etwas unterschiedlich in der Färbung, siehe Link.

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Turbo castanea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Turbo castanea