Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Oxycheilinus nigromarginatus Prachtlippfisch

Oxycheilinus nigromarginatus wird umgangssprachlich oft als Prachtlippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...



Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Richard Bajol, Neukaledonien (Copyright Richard Bajol) Bilddetail


Steckbrief

lexID:
10729 
Wissenschaftlich:
Oxycheilinus nigromarginatus 
Umgangssprachlich:
Prachtlippfisch 
Englisch:
Blackmargin maori wrasse 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Oxycheilinus (Gattung) > nigromarginatus (Art) 
Erstbestimmung:
Randall, Westneat & Gomon, 2003 
Vorkommen:
Australien, Fidschi, Korallenmeer, Neukaledonien, New South Wales, Tonga 
Meerestiefe:
10 - 27 Meter 
Größe:
8,2 cm - 11,3 cm 
Temperatur:
°C - 26°C 
Futter:
Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
DD ungenügende Datengrundlage 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-12-31 16:17:38 

Haltungsinformationen

Randall, Westneat & Gomon, 2003

Der Lippfisch Oxycheilinus nigromarginatus wurde in geschützten Gewässern von Lagunen mit gemischen Sandflächen und in Lebensräume in Korallenriffen in für Taucher gut zugänglichen Tiefen bis etwa 27 Meter gefunden.
Der Lippfisch ist nur von einigen wenigen Vorkommensbereichen im östlichen Pazizfik bekannt, und es fehlen leider Details zu seiner Biologie, seiner Ernährung, Fortpflanzung sowie zu seinem bevorzugten Beuteschema.

Aber was nicht ist, kann vielleicht später noch kommen.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Labroidei (Suborder) > Labridae (Family) > Oxycheilinus (Genus) > Oxycheilinus nigromarginatus (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Oxycheilinus nigromarginatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Oxycheilinus nigromarginatus