Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Pomacanthus chrysurus Ostafrika-Kaiserfisch

Pomacanthus chrysurus wird umgangssprachlich oft als Ostafrika-Kaiserfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 3000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber AndiV

Copyright Robert J. Koch




Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
326 
AphiaID:
220006 
Wissenschaftlich:
Pomacanthus chrysurus 
Umgangssprachlich:
Ostafrika-Kaiserfisch 
Englisch:
Goldtail Angelfish, African Angel 
Kategorie:
Kaiserfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacanthidae (Familie) > Pomacanthus (Gattung) > chrysurus (Art) 
Erstbestimmung:
(Cuvier, ), 1831 
Vorkommen:
Afrika, Djibouti, Golf von Aden, Jemen, Kenia, Komoren, La Réunion, Madagaskar, Ost-Afrika, Seychellen, Somalia, Sri Lanka, Süd-Afrika, Tansania, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
1 - 25 Meter 
Größe:
30 cm - 33 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Korallen(polypen) = korallivor, Muschelfleisch, Mysis (Schwebegarnelen), Salat, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 3000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2005-05-16 17:27:41 

Haltungsinformationen

Pomacanthus chrysurus (Cuvier, 1831)

Als Jungtiere recht einfach einzugewöhnen. Da dieser Kaiser sehr groß wird, sollte das Becken dementsprechend dimensioniert sein.Wir würden kein Becken unter 3.000 Liter empfehlen. Besser noch, lasst ihn im Meer.

Also den Kauf bitte wirklich gut überlegen. Dieser Kaiser ist nicht so oft im Handel zu finden, wie die bekannteren Arten.

Synonyme:
Holacanthus chrysurus Cuvier, 1831
Pomacanthodes chrysurus (Cuvier, 1831)
Pomacanthodes rodriquesi von Bonde, 1934

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. WoRMS (en). Abgerufen am 06.06.2021.



Bilder

Adult

Pomacanthus chrysurus
2
Copyright Robert J. Koch
1

Juvenil (Jugendkleid)

copyright Hiroyuki Tanaka
2

Semiadult

copyright Hiroyuki Tanaka
2
1

Allgemein

Copyright Robert J. Koch
2
Copyright Robert J. Koch
2
Copyright Johnny Jensen, Dänemark
2
1
1
1

Erfahrungsaustausch

am 06.06.21#3
Pflege diesen Kaiserfisch jetzt etwa 2 Jahre. Habe ihn mit wenigen cm Grösse bekommen. Jetzt ist er ca. 12 cm, semiadult, wächst also auch im 2000 Liter Becken eher langsam.
Für einen Grosskaiser eher wenig territorial. Er ist nie an Streitereien beteiligt. Toleriert auch zugesetzte andere Grosskaiser recht problemlos.
Bei ausreichender Fütterung richtet er vergleichsweise wenig Schaden im Riff an, ist aber definitiv nicht riffsicher.
am 26.08.10#2
ich erhielt ein tier mit ca 6cm länge,nach einigen monaten und einer grösse von über 10 cm entwickelte der kaiser ein sehr grosses interesse an muscheln lps und weichkorallen.darauf gab ich das tier wieder ab also nicht für riffbecken geeignet
am 16.05.05#1
Western Indian Ocean, Kenya to South Africa & Madagascar; 30 cm; uncommon
Adults with an ocellus at ‘ear’; hybrid with P.maculosus known from Kenya; easy to keep
3 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!

Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.