Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Arothron mappa Mappa-Kugelfisch

Arothron mappa wird umgangssprachlich oft als Mappa-Kugelfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2178 
AphiaID:
219930 
Wissenschaftlich:
Arothron mappa 
Umgangssprachlich:
Mappa-Kugelfisch 
Englisch:
Map Puffer 
Kategorie:
Kugelfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Tetraodontidae (Familie) > Arothron (Gattung) > mappa (Art) 
Erstbestimmung:
(Lesson, ), 1831 
Vorkommen:
Australien, Indopazifik, La Réunion, Madagaskar, Mauritius, Neukaledonien, Ost-Afrika, Samoa, Seychellen, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 65cm 
Temperatur:
25°C - 28°C 
Futter:
Algen, Frostfutter (große Sorten) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-28 15:44:07 

Haltungsinformationen

Der Arothron mappa ist ein eher nicht ganz so häufig importierter Kugelfisch in unseren Landen.
Laut Fishbase lebt er meist alleine als Einzelgänger und nimmt im Meer vor allem Algen, Schwämme und kleine, benthische Wirbellose auf.

Das abgebildete Tier hat eine Größe von ca. 25 cm.



Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Juvenil (Jugendkleid)

1

Allgemein

2
2
1
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Arothron mappa

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Arothron mappa