Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Arothron immaculatus Kugelfisch

Arothron immaculatus wird umgangssprachlich oft als Kugelfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.



Steckbrief

lexID:
2007 
AphiaID:
219931 
Wissenschaftlich:
Arothron immaculatus 
Umgangssprachlich:
Kugelfisch 
Englisch:
Immaculate Puffer 
Kategorie:
Kugelfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Tetraodontidae (Familie) > Arothron (Gattung) > immaculatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Bloch & Schneider, ), 1801 
Vorkommen:
Indonesien, Indopazifik, Japan, Ost-Afrika, Rotes Meer, Süd-Afrika, West-Pazifik 
Meerestiefe:
3 - 30 Meter 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten), Invertebraten (Wirbellose), Mysis (Schwebegarnelen), Wasserpflanzen, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-01-10 12:10:23 

Gift

Dies ist ein allgemeiner Hinweis!
Arothron immaculatus besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.
In der Regel geht von Tieren mit einem gesundheitsschädlichen Gift im normalen Aquarieaner-Alltag keine Gefahr aus. Lesen Sie die Nachfolgenden Haltungsinformationen und Kommentare von Aquarianern die Arothron immaculatus bereits in ihrem Aquarium halten, um ein besseres Bild über die mögliche Gefahr zu erhalten. Bitte seien Sie im Umgang mit Arothron immaculatus aber dennoch immer vorsichtig. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte.
Wenn Sie den Verdacht haben, mit dem Gift in Kontakt gekommen zu sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder den Giftnotruf.
Die Telefonnummer des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Haltungsinformationen

(Bloch & Schneider, 1801)

Dieses Foto stammt von Michael Mrutzek.
Bei ihm hat sich das Tier zur wahren Fressmaschine gemausert.
Ansonsten, siehe zur Haltung die Einträge bei den anderen Kugelfischen.

Synonyme:
Crayracion immaculatus (Bloch & Schneider, 1801)
Dilobmycterus sordidus (Rüppell, 1829)
Dilobomycter sordidus (Rüppell, 1829)
Tetraodon aspilos Bleeker, 1851
Tetraodon basilevskianus Basilewsky, 1855
Tetraodon immaculatus Bloch & Schneider, 1801
Tetraodon kunhardtii Bleeker, 1850
Tetraodon parvus Joannis, 1835
Tetraodon scaber Eydoux & Souleyet, 1850
Tetraodon sordidus Rüppell, 1829
Tetrodon basilevskianus Basilewsky, 1855
Tetrodon immaculatus Bloch & Schneider, 1801
Tetrodon sordidus Rüppell, 1829

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Tetraodontidae (Family) > Arothron (Genus) > Arothron immaculatus (Species)


Weiterführende Links

  1. Edge of Reef (en)
  2. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

fischfreek am 08.09.06#1
Er wächst sehr schnell, frisst am Liebsten Muschelfleisch beim Füttern am besten eine Zange nehmen wenn er die Finger erwischt tut das ziemlich Weh :-).
Meiner scheint ziemlich Intelligent zu sein für einen " Fisch " , sehr neugierig. Mußte mein Putzerfisch Pärchen herausnehmen da Sie offensichtlich zu sehr gefallen an seiner weichen schuppenlosen Haut gefunden haben. Mit Großen Fischen gut zu halten , bei Kleinen muß mit Verlusten gerechnet werden hat meinen Nemo glatt durchgebissen , war wohl irgendwie schlecht Gelaunt :-(.
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Arothron immaculatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Arothron immaculatus