Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aqua Medic aquaiOOm.com compact-lab Tropic Marin

Cryptocentrus inexplicatus Partnergrundel, Wächtergrundel

Cryptocentrus inexplicatus wird umgangssprachlich oft als Partnergrundel, Wächtergrundel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Copyright Andrey Ryanskiy, Foto: Bali, Indonesien, 11. 2012

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9541 
Wissenschaftlich:
Cryptocentrus inexplicatus 
Umgangssprachlich:
Partnergrundel, Wächtergrundel 
Englisch:
Inexplicable shrimpgoby 
Kategorie:
Grundeln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Gobiidae (Familie) > Cryptocentrus (Gattung) > inexplicatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Herre, ), 1934 
Vorkommen:
Andamanensee, Australien, Japan, Mikronesien, Okinawa, Palau, Papua, Philippinen, Salomon-Inseln, Singapur 
Größe:
bis zu 12cm 
Temperatur:
°C - 28,9°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-03-21 16:27:54 

Haltungsinformationen

(Herre, 1934)

Diese Partnergrundel ist auch von Yaeyama Islands, einer Inselgruppe im Südwesten der japanischen Präfektur Okinawa bekannt.

Die Grundel lebt mit einem Alpheus-Knallkrebs in einer interessanten Symbiose, die Grundel baut eine Höhle in sandigen oder schlammigen Böden in flachen und geschützten Riffen und Lagunen, die Grundel signalisiert dem Krebs durch ihr Verhalten, ob sich ein Fressfeind nähert.

Die Grundel ist nach Brackwasser gewöhnt, da sie auch in Ästuren vorkommt.

Wassertiefe: 3-6 Meter.

Synonyme:
Smilogobius inexplicatus Herre, 1934

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Gobioidei (Suborder) > Gobiidae (Family) > Gobiinae (Subfamily) > Cryptocentrus (Genus) > Cryptocentrus inexplicatus (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cryptocentrus inexplicatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cryptocentrus inexplicatus