Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Kölle Zoo Aquaristik Mrutzek Meeresaquaristik

Mycteroperca fusca Makronesen-Zackenbarsch

Mycteroperca fusca wird umgangssprachlich oft als Makronesen-Zackenbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000000 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3808 
AphiaID:
127038 
Wissenschaftlich:
Mycteroperca fusca 
Umgangssprachlich:
Makronesen-Zackenbarsch 
Englisch:
Island Grouper 
Kategorie:
Zackenbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Serranidae (Familie) > Mycteroperca (Gattung) > fusca (Art) 
Erstbestimmung:
(Lowe, ), 1838 
Vorkommen:
Azoren, Israel, Kanarische Inseln, Kapverdische Inseln, Madeira, Ost-Atlantik 
Größe:
bis zu 80cm 
Temperatur:
20°C - 25°C 
Futter:
Frostfutter (große Sorten), Futtergarnelen, Kleine Fische, Krabben, Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 1000000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-08-06 09:19:31 

Haltungsinformationen

Mycteroperca fusca (Lowe, 1838)

Aufgenommen wurde der Zackenbarsch von Martin Hablützel bei einem Tauchgang auf Teneriffa, Kanarische Inseln. Spielt aquaristisch gesehen keine Rolle, er wird 80 cm und erreicht dabei ein Gewicht von über 3 KG. Typischer Zackenbarsch !

Synonyme:
Serranus emarginatus Valenciennes, 1843
Serranus fuscus Lowe, 1838
Serranus simonyi Steindachner, 1891

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Serranidae (Family) > Epinephelinae (Subfamily) > Mycteroperca (Genus) > Mycteroperca fusca (Species)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Mycteroperca fusca

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Mycteroperca fusca