Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair

Discosoma sp. 34 Scheibenanemone

Discosoma sp. 34 wird umgangssprachlich oft als Scheibenanemone bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Discosoma sp. 34 (c) by Simone Chand

Eingestellt von robertbaur.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
3203 
Wissenschaftlich:
Discosoma sp. 34 
Umgangssprachlich:
Scheibenanemone 
Englisch:
mushroom anemones 
Kategorie:
Scheibenanemonen 
Größe:
5 cm - 6 cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Plankton, Zooxanthellen / Licht 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nachzucht ist möglich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-06-03 09:29:48 

Nachzuchten

Die Nachzuchten von Discosoma sp. 34 sind möglich. Leider ist die Anzahl an Nachzuchten noch nicht groß genug, um die Nachfrage des Handels zu decken. Wenn Sie sich für Discosoma sp. 34 interessieren, fragen Sie dennoch Ihren Händler nach Nachzuchten. Sollten Sie Discosoma sp. 34 bereits besitzen, versuchen Sie sich doch selbst einmal an der Aufzucht. Sie helfen so die Verfügbarkeit von Nachzuchten im Handel zu verbessen und natürliche Bestände zu schonen.

Haltungsinformationen

Das tolle Bild stammt von Simone Chand, vielen Dank dafür.

Eine von mir noch nicht gesehene, unbekannte Discosoma-Art.

Sieht unter Blaulicht echt klasse aus.

Bei ausreichender Beleuchtung ist ein "zusätzliche" Fütterung nicht notwendig, sie ernähren sich "fast" ausschließlich von der Aktivität ihrer symbiotischen Algen, den Zooxanthellen.

Mittel bis hohe Lichtstärke, mittlere Strömung.

Die Vermehrung ist durch Anlegen eines Steines so gut möglich. Neue Individuen wachsen dort fest.

Scheibenanemonen können sich unter Umständen sogar so stark vermehren, dass andere Blumentiere darunter leiden, weil sie zurückgedrängt bzw. sogar vernesselt werden.

Classification:
Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Anthozoa (Class) > Hexacorallia (Subclass) > Corallimorpharia (Order) > Discosomidae (Family) > Discosoma (Genus


Bilder

Allgemein

1

Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Discosoma sp. 34

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Discosoma sp. 34