Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Fauna Marin GmbH

Malacoctenus margaritae Beschuppter Schleimfisch

Malacoctenus margaritae wird umgangssprachlich oft als Beschuppter Schleimfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Copyright Dr. Gerry R. Allen, Foto aus Panama, Pärchen

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
8567 
Wissenschaftlich:
Malacoctenus margaritae 
Umgangssprachlich:
Beschuppter Schleimfisch 
Englisch:
Margarita blenny 
Kategorie:
Schleimfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labrisomidae (Familie) > Malacoctenus (Gattung) > margaritae (Art) 
Erstbestimmung:
(Fowler, ), 1944 
Vorkommen:
Costa Rica, El Salvador, Golf von Kalifornien / Baja California, Guatemala, Honduras, Kolumbien, Mexiko (Ostpazifik), Nicaragua, Ost-Pazifik, Panama 
Größe:
bis zu 6.5cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-07-19 13:18:20 

Haltungsinformationen

(Fowler, 1944)

Dr. Gerry R. Allen hat uns sein Foto mit dem Schleimfischpärchen freundlicher Weise zur Verfügung gestellt, das Foto entstand in Panama.

Der Schleimfischkommt im Fels- und Korallenriffen sowie in Zonen mit steinigen, kiesigen Untergründen vor, er wird in einem Tiefenbereich bis zu 21 Metersn angetroffen.

Auf der Speisekarte des Blennies stehen verschiedene benthische Invertebraten, Informationen über eine Haltung in Meerwasseraquarien liegen uns bisher nicht vor, die Wahrscheinlichkeit von gezielten Importen schätzen wir allerdings als sehr gering ein.

Synonym: Acteis margaritae Fowler, 1944

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Blennioidei (Suborder) > Labrisomidae (Family) > Malacoctenus (Genus) > Malacoctenus margaritae (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Malacoctenus margaritae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Malacoctenus margaritae