Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Melibe coralophilia Baumschnecke



Steckbrief

lexID:
7576 
AphiaID:
708807 
Wissenschaftlich:
Melibe coralophilia 
Umgangssprachlich:
Baumschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Tethydidae (Familie) > Melibe (Gattung) > coralophilia (Art) 
Erstbestimmung:
Gosliner & Pola, 2012 
Vorkommen:
Borneo (Kalimantan), Malaysia, Philippinen 
Größe:
bis zu 12cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-09-28 14:15:31 

Haltungsinformationen

Melibe coralophilia Gosliner & Pola, 2012

Melibe coralophilia ist eine neue Spezies, die erst im Jar 2012 beschrieben und veröffentlicht wurde. Die dunkelbraune bis dunkel goldbraune Schnecke wird bis zu 12,0 cm groß. Die Cerata sind dick und mit kleinen weißlichen Flecken bedeckt. Die weißen Flecken werden auch als Leuchtpunkte beschrieben (light spots).

Melibe coralophilia unterscheidet sich in Größe,Aussehen und Verhaltensweise deutlich von anderen Schnecken der Gattung Melibe.Sie ist besonders groß, hat einen sehr kleine Mundhaube, hohe und dichte dorsale Tuberkel. Es wird vermutet, dass die Schnecke Zooxanthellen im Körper einlagert.

Die Schnecke ist in flachen Riffen auf Porites und Heliopora (Heliopora caerulea) Korallen zu finden, worauf sich auch der Name "coralophilia" bezieht. Melibe coralophilia ist also stets in unmittelbarer Nähe zu Steinkorallen zu finden.

Schnecken der Gattung Melibe besitzen keine Radula, sondern einen mündlichen Schleier oder Mundhaube, die man sich wie ein Fischernetz vorstellen kann. Durch zusammenziehen des mündlichen Schleiers, werden kleine Beutetiere, wie Krebschen und andere Zoobenthos im "Netz" bzw. unter der Haube gefangen und gefressen.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Dexiarchia (Suborder) > Dendronotida (Infraorder) > Tritonioidea (Superfamily) > Tethydidae (Family) > Melibe (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Melibe coralophilia

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Melibe coralophilia