Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Coral Clean Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Aquafair

Gymnodoris inornata Orange Gymnodoris



Steckbrief

lexID:
5509 
AphiaID:
214545 
Wissenschaftlich:
Gymnodoris inornata 
Umgangssprachlich:
Orange Gymnodoris 
Englisch:
Orange Gymnodoris, Unadorned Gymnodoris 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Polyceridae (Familie) > Gymnodoris (Gattung) > inornata (Art) 
Erstbestimmung:
(Bergh, ), 1880 
Vorkommen:
Ägypten, Indonesien, Kenia, Malaysia, Thailand 
Größe:
bis zu 10cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schnecken (Gastropoden, Mollusken) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-05-05 20:00:49 

Haltungsinformationen

Gymnodoris inornata (Bergh, 1880)

Die Spezies aus der Familie Gymnodoris gehören zu einer sehr interessanten Gruppe von carnivoren Nacktschnecken, sie ernähren sich ausschließlich von anderen Nacktschnecken.

Gymnodoris inornata findet man in den tropischen Gewässern von Indonesien, den Philippinen, Malaysia, Thailand, Kenia sowie Ägypten.

Die Farbe reicht von gelb bis transparent tief rötlich-orange mit leicht erhöhten dunkler gefärbten Pusteln am ganzen Körper, den Kiemen und den Rhinophoren. Es ist eine eher große Art die 6 cm lang werden kann.

Synonym:
Trevelyana inornata Bergh, 1880 (original combination)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Gymnodoris inornata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Gymnodoris inornata