Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair

Pleurosicya labiata Schwamm Grundel

Pleurosicya labiata wird umgangssprachlich oft als Schwamm Grundel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 200 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2854 
Wissenschaftlich:
Pleurosicya labiata 
Umgangssprachlich:
Schwamm Grundel 
Englisch:
Barrel-sponge goby 
Kategorie:
Grundeln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Gobiidae (Familie) > Pleurosicya (Gattung) > labiata (Art) 
Erstbestimmung:
(Weber, 1913) 
Vorkommen:
Indopazifik, Japan, Philippinen, Sulawesi, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
24°C - 26°C 
Futter:
Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter 
Aquarium:
~ 200 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2009-07-18 15:30:44 

Haltungsinformationen

Die Aufnahme stammt von Michael Henke und gelang Unterwasser bei Sulawesi.
Eine farblich perfekt getarnte Grundel :-), wie auf dem Foto zu sehen.
Da muss der Fotograf schon ein besonderes Gespür haben!
Sie lebt im Übrigen fast immer nur in der Nähe von bestimmten Schwämmen bzw. auf bestimmten Schwämmen.
Uns sind keine Erfahrungen in der Aquaristik bekannt, würden uns aber über Informationen von Haltern freuen.
Unseres Wissen kaum gezielt zu bekommen.

Weiterführende Links

  1. Fishbase (en)

Bilder

Allgemein

1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pleurosicya labiata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pleurosicya labiata