Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik aquariOOm.com Tunze.com

Chelidonura flavolobata Kopfschildschnecke

Chelidonura flavolobata wird umgangssprachlich oft als Kopfschildschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
1270 
AphiaID:
213151 
Wissenschaftlich:
Chelidonura flavolobata 
Umgangssprachlich:
Kopfschildschnecke 
Englisch:
Headshield Slug 
Kategorie:
Kopfschildschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Cephalaspidea (Ordnung) > Aglajidae (Familie) > Chelidonura (Gattung) > flavolobata (Art) 
Erstbestimmung:
Heller & T. E. Thompson, 1983 
Vorkommen:
Ägypten, Rotes Meer, Saudi-Arabien 
Größe:
bis zu 5cm 
Temperatur:
24°C - 26°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Turbellarien ("Planarien") 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2005-01-24 14:47:54 

Haltungsinformationen

Eine Aufnahme von Michael Mrutzek aus dem roten Meer, wo diese Schnecke scheinbar endemisch vorkommt.
Sie ist aufgrund der Zeichnung einfach zu identifizieren.
Kommt bei uns nicht in den Handel, dürfte aber wie alle dieser Art, ein Nahrungspezialist sein (vermutlich unter anderem Turbellarien).

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Cephalaspidea (Order) > Philinoidea (Superfamily) > Aglajidae (Family) > Chelidonura (Genus) > Chelidonura flavolobata (Species)

Weiterführende Links

  1. wikipedia (de)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chelidonura flavolobata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Chelidonura flavolobata