Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Aqua Medic

Periclimenes pedersoni Pedersons Partnergarnele

Periclimenes pedersoni wird umgangssprachlich oft als Pedersons Partnergarnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
848 
AphiaID:
421710 
Wissenschaftlich:
Periclimenes pedersoni 
Umgangssprachlich:
Pedersons Partnergarnele 
Englisch:
Caribbean Anemone Shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Periclimenes (Gattung) > pedersoni (Art) 
Erstbestimmung:
(Chace, ), 1958 
Vorkommen:
Belize, Karibik, West-Atlantik  
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
21°C - 26°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Mysis (Schwebegarnelen), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Periclimenes aesopius
  • Periclimenes agag
  • Periclimenes akiensis
  • Periclimenes albatrossae
  • Periclimenes alcocki
  • Periclimenes aleator
  • Periclimenes alegrias
  • Periclimenes americanus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2004-09-18 21:44:59 

Haltungsinformationen

(Chace, 1958)

Diese Garnele fühlt sich am wohlsten mit einer Anemone (PARTNERGARNELE). Es gibt allerdings auch Tiere, die, obwohl eine Anemone im Aquarium angeboten wird, diese verschmähen. In kleinen oder sehr ruhigen Aquarien ist das sehr wahrscheinlich. Diese Garnelen leben dann ohne Partner oder in der Nähe einer Koralle.
Im Freiland: einzeln, paarweise oder in Gruppen über 20 Stück pro Anemone!

Diese Tiere sind zur Vergesellschaftung geeignet: Bartholomea annulata, Condylactis gigantea, Heteractis lucida und Lebrunia danae.
Sie vertragen sich mit der Putzergrundel Gobiosoma oceanops, jedoch NICHT mit Clownfischen(Amphiprion- und Premnasarten)!!

Sabine Mülder: gut geeignet für kleinere Becken mit nicht so hektischen Fressern.
Nicht mit Fischen vergesellschaften, die Garnelen auf ihren Speisezetteln stehen haben, da sie sehr klein und zart sind.
Braucht zwar nicht unbedingt eine Anemone, wäre aber artgerechter.

Infos zum Sozialverhalten: kann man einzeln, aber auch in Gruppen halten, nicht agressiv gegen Artgenossen.

Infos zur Krankheitsanfälligkeit: unempfindlich, nur beim Einsetzen die Dichte gut und behutsam angleichen. Schöne, kleine Garnele für ein kleineres und ruhiges Aquarium mit gemischtem Besatz.
Sitzt bei mir gerne auf Gorgonien und Scheibenanemonen, wo sie auf Fische zum Putzen wartet.

Diese Bemerkung wurde übernommen von
(c) Sabine Mülder, veröffentlicht im www.meerwasserforum.com (Das Klassen-Projekt).

Synonyme:
Periclimenes (Periclimenes) anthophilus Holthuis & Eibl-Eibesfeldt, 1964
Periclimenes (Periclimenes) pedersoni Chace, 1958
Periclimenes pedersoni Chace, 1958

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Multicrustacea (Superclass) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Caridea (Infraorder) > Palaemonoidea (Superfamily) > Palaemonidae (Family) > Pontoniinae (Subfamily) > Ancylomenes (Genus) > Ancylomenes pedersoni (Species)

Weiterführende Links

  1. ryanphotographic.com (en)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

GD am 14.10.09#1
Bei mir der beste Putzer im Becken. Alle Fische stehen bei dieser Garnele schlange. Überhaupt nicht scheu, immer im Vordergrund. Trotz zahlreicher, verschiedenartiger Anemonen, hält sie sich meist an exponierter Stelle auf, um Ihre Putzerdienste anzubieten. Schwebt frei durch das Becken, ohne von anderen belästigt zu werden. Eine echte Augenweide.
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Periclimenes pedersoni

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Periclimenes pedersoni