Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Ancylomenes tosaensis Anemonen-Partnergarnele

Ancylomenes tosaensis wird umgangssprachlich oft als Anemonen-Partnergarnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
12381 
AphiaID:
514497 
Wissenschaftlich:
Ancylomenes tosaensis 
Umgangssprachlich:
Anemonen-Partnergarnele 
Englisch:
Tosa Anemone Shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Ancylomenes (Gattung) > tosaensis (Art) 
Erstbestimmung:
(Kubo, ), 1951 
Vorkommen:
Bali, Fidschi, Indischer Ozean, Indonesien, Malediven, Papua-Neuguinea, Philippinen, Rotes Meer, Seychellen, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
30 - 164 Meter 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-09-05 10:30:23 

Haltungsinformationen

Ancylomenes tosaensis (Kubo, 1951)

Ancylomenes ist eine Garnelengattung, die 2010 errichtet wurde, um die Artengruppe um "Periclimenes aesopius" (jetzt Ancylomenes aesopius) mit einzuschließen. Mitglieder der Gattung sind i warmen Ozeanen der Welt weit verbreitet und leben in Verbindung mit Nesseltieren.

Ancylomenes tosaensis ist am häufigstenin Assoziation mit den Anemonen Stichodactyla haddoni, Macrodactyla doreensis, Actinodendron arboreum und Actinodendron plumosum zu finden. Kommen aber auch manchmal in Verbindung mit Stichodactyla mertensii, Heteractis aurora, Heterodactyla hemprichii und wahrscheinlich auch anderen Anemonen vor. Sie schweben oft wie kleine Hubschrauber über der Anemone, sitzen aber auch zeitweilig auf ihr oder schwimmen frei über diesen hin und her.

Die zahlreichen wissenschaftlich beschriebenen und unbeschriebenen Arten auseinander zu halten, wird nur Wissenschaftlern sicher möglich sein.

Synonyme:
Periclimenes (Ancylocaris) tosaensis Kubo, 1951
Periclimenes tosaensis Kubo, 1951· accepted, alternate representation

Bilder

Laich


Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ancylomenes tosaensis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ancylomenes tosaensis