Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Oliva oliva Olivenschnecke

Oliva oliva wird umgangssprachlich oft als Schnecke bezeichnet. Die Haltung ist sehr einfach. Guter Borstenwurmfresser.


...

Oliva oliva (c) by De Jong Marinelife

Eingestellt von robertbaur.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6587 
Wissenschaftlich:
Oliva oliva 
Umgangssprachlich:
Olivenschnecke 
Englisch:
Oliva oliva 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Neogastropoda (Ordnung) > Olividae (Familie) > Oliva (Gattung) > oliva (Art) 
Erstbestimmung:
(Linnaeus, ), 1758 
Vorkommen:
Indischer Ozean, Philippinen, West-Pazifik 
Meerestiefe:
1 - 30 Meter 
Größe:
2 cm - 4 cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Algen, Allesfresser (omnivor), Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden) 
Aquarium:
~ 54 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Nachzucht:
Keine 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Oliva annulata
  • Oliva atalina
  • Oliva athenia
  • Oliva australis
  • Oliva bahamasensis
  • Oliva baileyi
  • Oliva barbadensis
  • Oliva bathyalis
  • Oliva bayeri
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-07-11 10:58:42 

Haltungsinformationen

Oliva oliva (Linnaeus, 1758)

Oliva oliva ist eine Gehäuseschnecke in der Familie Olividae, die man aufgrund ihrer Gehäuseform als Olivenschnecken bezeichnet.

Olivenschnecken haben ein zylindrisches und glattes, Olivenförmiges Gehäuse.Die Gehäusemündung hat keine Zähne. Olivenschnecken besitzen kein Operculum. Sie sind in tropischen Meeren weit verbreitet, leben auf sandigen Böden und ernähren sich als Fleischfresser von Borstenwürmern und Weichtieren, verschmähen aber auch Aas nicht.

Eine sehr schnelle Schnecke, vor allem dann wenn sie Aas riecht. Ist ein ausgezeichneter Borsttenwurmfresser. Beseitigt auch Aas. Oliva oliva ist farblich und im Muster variabel. Oft auch dunkelbraun bis fast schwarz.

Synonyme:
Oliva candida Lamarck, 1811
Oliva fenestrata Johnson, 1915
Oliva oliva oliva (Linnaeus, 1758)· accepted, alternate representation
Oliva pygmaea Reeve, 1850
Oliva variabilis Gray, 1858
Porphyria mica Röding, 1798
Porphyria ornata Röding, 1798
Porphyria punctata Röding, 1798
Porphyria umbrosa Röding, 1798
Voluta aurea Martini, 1773
Voluta oliva Linnaeus, 1758 (original combination)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Oliva oliva

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Oliva oliva


Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.