Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Patella ulyssiponensis Lissabon-Napfschnecke

Patella ulyssiponensis wird umgangssprachlich oft als Lissabon-Napfschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
6410 
AphiaID:
140684 
Wissenschaftlich:
Patella ulyssiponensis 
Umgangssprachlich:
Lissabon-Napfschnecke 
Englisch:
Rough Limpet, China Limpet 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Not assigned (Ordnung) > Patellidae (Familie) > Patella (Gattung) > ulyssiponensis (Art) 
Erstbestimmung:
Gmelin, 1791 
Vorkommen:
Adria, Azoren, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Mittelmeer, Nord-Atlantik, Nordsee 
Größe:
6 cm - 7 cm 
Temperatur:
5°C - 25°C 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-11-12 20:01:18 

Haltungsinformationen

Patella ulyssiponensis Gmelin, 1791

Patella ulyssiponensis gehört zur Familie Patellidae, den Napfschnecken.Das Gehäuse von Napfschnecken ist erhaben oder abgeflacht.Die umfangreiche Familie der Napfschnecken ist weltweit verbreitet.Diese Schnecken haben keine Augen, leben in Küstennähe in der Gezeitenzone und sind mit ihrem flach geformten Gehäuse an den Wellenschlag sehr gut angepaßt.Alle Napfschnecken ernähren sich pflanzlich.

Die Napfschnecke Patella ulyssiponensis wird maximal 7 cm groß.Diese Meeresschnecke ist in der Gezeitenzone auf Hartböden zu finden und frißt Algen.Sie ist eine sehr häufig vorkommende Schnecke. Der Fuß dieser Napfschnecke ist orange oder gelb.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) >Patellogastropoda (Subclass) > Patelloidea (Superfamily) > Patellidae (Family) > Patella (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Patella ulyssiponensis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Patella ulyssiponensis