Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Whitecorals.com Korallen-Zucht

Periclimenes amethysteus Gebänderte Partner-Garnele Mittelmeer

Periclimenes amethysteus wird umgangssprachlich oft als Gebänderte Partner-Garnele Mittelmeer bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
5849 
Wissenschaftlich:
Periclimenes amethysteus 
Umgangssprachlich:
Gebänderte Partner-Garnele Mittelmeer 
Englisch:
Shrimp retainer 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Periclimenes (Gattung) > amethysteus (Art) 
Erstbestimmung:
(Risso, ), 1827 
Vorkommen:
Adria, Ägäis, Europäische Gewässer, Mittelmeer, Spanien 
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
°C - 23°C 
Futter:
Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Periclimenes aesopius
  • Periclimenes agag
  • Periclimenes akiensis
  • Periclimenes albatrossae
  • Periclimenes alcocki
  • Periclimenes aleator
  • Periclimenes alegrias
  • Periclimenes americanus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-08-07 21:00:59 

Haltungsinformationen

(Risso, 1827)

Periclimenes amethysteus ist eine kleine kommensale Garnele die auf der Witwenrose Aiptasia mutabilis lebt.
Obwohl die Garnele in einer Symbiose mit der Anemone leben soll, gibt es doch Hinweise auf eine parasitische Lebensgemeinschaft, d.h. die Garnele wurde dabei beobachtet, wie sie einen Teil eines Anemonententakels abtrennte und verspeiste.

Das Tier hat einen transparenten Körper mit lilafarbenen Streifen auf dem Bauch; die Färbung ist sehr variabel, mit zunehmendem Alter wird die Färbung intensiver.

Vorkommen: an Anemonen bis in eine Tiefe von max.80 Metern, auf steinigen Böden und in Posidonia Seegraswiesen.

Die Garnele war früher häufiger in den Meerwasseraquarien vertreten als heute.

Synonyme:
Alpheus amethystea Risso, 1827
Periclimenes insignis O.G. Costa, 1844

Weiterführende Links

  1. DORIS (fr)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Periclimenes amethysteus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Periclimenes amethysteus