Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Cantherhines fronticinctus Weißbürzel-Feilenfisch

Cantherhines fronticinctus wird umgangssprachlich oft als Weißbürzel-Feilenfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
5451 
AphiaID:
220055 
Wissenschaftlich:
Cantherhines fronticinctus 
Umgangssprachlich:
Weißbürzel-Feilenfisch 
Englisch:
Spectacled Filefish 
Kategorie:
Feilenfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Monacanthidae (Familie) > Cantherhines (Gattung) > fronticinctus (Art) 
Erstbestimmung:
(Günther, ), 1867 
Vorkommen:
Australien, Guam, Hong Kong, Indonesien, Indopazifik, Japan, La Réunion, Lord Howe Insel, Malediven, Marshallinseln, Mikronesien, Mosambik, Papua-Neuguinea, Philippinen, Seychellen, Süd-Afrika, Taiwan, Tansania, Tonga, Wake-Atoll, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 25cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-05-13 22:05:00 

Haltungsinformationen

(Günther, 1867)

Der Weißbürzel-Feilenfisch ist ein weniger häufig vorkommender Feilenfisch, der gewöhnlich in geschützten seewärts gerichteten Riffen mit reichen Korallenbeständen aber auch in Häfen zu sehen ist.

Da dieser Feilenfisch sich von benthischen Invertebraten ernährt, benötigt er entsprechende Habitate mit reichen Beständen an verschiedenen Wirbellosen.
Ob auf dem Speiseplan dieses Feilenfischs auch Glasrosen stehen, ist uns nicht bekannt.

Der Name "Weißbürzel-Feilenfisch" stammt in der Tat von seinem weißen Bürzel (Schwanz).

Synonyme:
Amanses fronticinctus (Günther, 1867)
Cantharines fronticinctus (Günther, 1867) (misspelling)
Cantherhines fronticinctatus (Günther, 1867) (misspelling)
Cantherhines fronticintus (Günther, 1867) (misspelling)
Cantherines fronticinctus (Günther, 1867) (misspelling)
Monacanthus fronticinctus Günther, 1867

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cantherhines fronticinctus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cantherhines fronticinctus