Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik compact-lab Tropic Marin

Peltodoris murrea Sternschnecke



Steckbrief

lexID:
10589 
AphiaID:
578708 
Wissenschaftlich:
Peltodoris murrea 
Umgangssprachlich:
Sternschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Discodorididae (Familie) > Peltodoris (Gattung) > murrea (Art) 
Erstbestimmung:
(Abraham, ), 1877 
Vorkommen:
Ägypten, Indopazifik, La Réunion, Mauritius, Papua-Neuguinea, Seychellen, West-Pazifik 
Meerestiefe:
1,0 Meter 
Größe:
2,2 cm - 5,0 cm 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schwämme 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-05-01 14:22:11 

Haltungsinformationen

Peltodoris murrea (Abraham, 1877)

Der Mantel ist transparent grauweiß mit matt violett-grauen Flecken, oft mit einem dunkleren Punkt in jedem Fleck.Rhinophoren und Kiemen sind weiß. Die vier bis sechs Kiemen bilden einen vollständigen Kreis um den Anus. Der Mantel ist fest und glatt, manchmal mit kleinen weichen Tuberkeln. Der Mantelrand hat eine sehr dünne milchig-weiße Linie.Die Unterseite des Fußes und des Mantels sind weiß.Wenn die Nacktschnecke kriecht, wirkt sie sehr schmal und langgestreckt.

Peltodoris murrea ernährt sich ausschließlich von Schwämmen.

Synonyme:
Discodoris mauritiana
Doris murrea
Peltodoris mauritiana

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Euctenidiacea (Suborder) > Doridacea (Infraorder) > Doridoidea (Superfamily) > Discodorididae (Family) > Peltodoris (Genus) > Peltodoris murrea (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Peltodoris murrea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Peltodoris murrea