Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Ascidia incrassata Seescheide

Ascidia incrassata wird umgangssprachlich oft als Seescheide bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
9241 
Wissenschaftlich:
Ascidia incrassata 
Umgangssprachlich:
Seescheide 
Englisch:
Red spotted ascidian 
Kategorie:
Seescheiden 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Ascidiacea (Klasse) > Phlebobranchia (Ordnung) > Ascidiidae (Familie) > Ascidia (Gattung) > incrassata (Art) 
Erstbestimmung:
Heller, 1878 
Vorkommen:
Indopazifik, Mosambik, Panama, Pazifischer Ozean, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 10cm 
Temperatur:
°C - 17°C 
Futter:
Filtrierer 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Ascidia ahodori
  • Ascidia alisea
  • Ascidia alterna
  • Ascidia archaia
  • Ascidia aspera
  • Ascidia austera
  • Ascidia aximensis
  • Ascidia azurea
  • Ascidia bathybia
  • Ascidia bifissa
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-01-30 16:27:41 

Haltungsinformationen

Ascidia incrassata Heller, 1878

Ascidia incrassata ist eine solitäre Seescheide.Die Siphons sind am Rand rot gepunktet bzw.haben rote längliche Flecken.Die Grundfarbe der Seescheide kann lila, creme, orange bis rötlich sein.Seescheiden sind Filtrierer.

Ascidia incrassata ist in Tiefen von 2-20m in steinigen Riffen zu finden.

Synonym:
Pachychlaena gigantea
Phallusia incrassata
Phallusia princeps

Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Tunicata (Subphylum) > Ascidiacea (Class) > Phlebobranchia (Order) > Ascidiidae (Family) > Ascidia (Genus) > Ascidia incrassata (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ascidia incrassata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ascidia incrassata