Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef AQZENO Aquafair

Botrylloides magnicoecum Seescheide

Botrylloides magnicoecum wird umgangssprachlich oft als Seescheide bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Es wird ein Aquarium von mindestens 500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
7396 
AphiaID:
252285 
Wissenschaftlich:
Botrylloides magnicoecum 
Umgangssprachlich:
Seescheide 
Englisch:
Magnificent Ascidian 
Kategorie:
Seescheiden 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Ascidiacea (Klasse) > Stolidobranchia (Ordnung) > Styelidae (Familie) > Botrylloides (Gattung) > magnicoecum (Art) 
Erstbestimmung:
(Hartmeyer, ), 1912 
Vorkommen:
Australien, Belize, Französisch-Guayana, Indien, Indischer Ozean, Indopazifik, Invasive Spezies, Israel, Karibik, Neuseeland, Queensland 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Filtrierer, Plankton, Staubfutter 
Aquarium:
~ 500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-10-25 22:12:35 

Haltungsinformationen

(Hartmeyer, 1912)

Botrylloides magnicoecum ist eine koloniale Seecheide die in vielen verschiedenen Farben angetroffen werden kann, z.B. in gelb und braun bis dunkelblau.

Die einzelnen Zooids sind sehr klein, nur 1 bis 2 mm groß und sind in der Regel in parallelen Reihen angeordnet.

Seescheiden sind in Meerwasseraquarien auf Dauer nicht haltbar, da wir ihnen die notwendige Zufuhr an Plankton nicht in der benötigten Menge dauerhaft anbieten können.

So schön die kolonialen Seescheiden auch aussehen mögen, wir sollten diese Farbjuwele im Meer belassen.

Synonyme:
Botrylloides magnicoecus Hartmeyer, 1912
Botryllus magnicoecum (Hartmeyer, 1912)
Botryllus magnicoecus (Hartmeyer, 1912)
Botryllus okai Monniot, 1988
Metrocarpa magnicoecum (Hartmeyer, 1912)

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Tunicata (Subphylum) > Ascidiacea (Class) > Stolidobranchia (Order) > Styelidae (Family) > Botrylloides (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Botrylloides magnicoecum

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Botrylloides magnicoecum