Fauna Marin GmbHWhitecorals.comKorallen-ZuchtMrutzek MeeresaquaristikTropic Marin Syn-Biotic Meersalz

Enneanectes atrorus Dreiflossen-Schleimfisch

Enneanectes atrorus wird umgangssprachlich oft als Dreiflossen-Schleimfisch bezeichnet. Bei der Haltung gibt es einige Dinge unbedingt zu beachten. Giftigkeit: Nicht giftig.


...



Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7189 
Wissenschaftlich:
Enneanectes atrorus 
Umgangssprachlich:
Dreiflossen-Schleimfisch 
Englisch:
Blackedge triplefin 
Kategorie:
Schleimfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Tripterygiidae (Familie) > Enneanectes (Gattung) > atrorus (Art) 
Erstbestimmung:
Rosenblatt, 1960 
Vorkommen:
Bahamas, Karibik, Kuba, West-Atlantik  
Größe:
bis zu 3.3cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Nicht giftig 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-01-12 14:03:21 

Haltungsinformationen

Rosenblatt, 1960

Das erste Bild dieses kleinen Schleimfischs stammt von Dr. Peter Wirtz und ist in Bonaire Island in der Karibik entstanden.

Der Name Dreiflossenschleimfisch stammt von der Tatsache, dass diese Fische drei getrennte Rückenflossen besitzen.

Ansonsten liegen bisher noch recht wenig Informationen über das Tier vor.

Klassifikation: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Tripterygiidae (Family) > Tripterygiinae (Subfamily) > Enneanectes (Genus)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (engl.)
  2. WoRMS (engl.)

Bilder

Allgemein


Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Enneanectes atrorus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Enneanectes atrorus