Anzeige
Fauna Marin GmbH Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Omobranchus elegans Schleimfisch

Omobranchus elegans wird umgangssprachlich oft als Schleimfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 400 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
6600 
Wissenschaftlich:
Omobranchus elegans 
Umgangssprachlich:
Schleimfisch 
Englisch:
Omobranchus elegans 
Kategorie:
Schleimfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Blenniidae (Familie) > Omobranchus (Gattung) > elegans (Art) 
Erstbestimmung:
(Steindachner, ), 1876 
Vorkommen:
China, Japan, Korea, Pazifischer Ozean, Taiwan, Vietnam 
Meerestiefe:
1 - 5 Meter 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Algen, Detritus, Debris (totes organisches Material) 
Aquarium:
~ 400 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-03-05 14:53:11 

Haltungsinformationen

(Steindachner, 1876)

Die Aufnahme stammt freundlicherweise von De Jong Marinelife, einem Großhandel aus den Niederlanden.

Diese Blenny wird ca 6 cm, ist selten, und lebt von Algen und Detritus.

Omobranchini sind in eine Rangstufe zwischen Unterfamilie und Gattung der Schleimfische (Blenniidae) einsortiert worden.

Systematik:Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Blenniidae (Family) > Blenniinae (Subfamily) > Omobranchus (Genus) >

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Omobranchus elegans

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Omobranchus elegans