Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Aqua Medic

Calotomus carolinus Papageifisch

Calotomus carolinus wird umgangssprachlich oft als Papageifisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 2500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
4016 
AphiaID:
219076 
Wissenschaftlich:
Calotomus carolinus 
Umgangssprachlich:
Papageifisch 
Englisch:
Bucktooth, Bucktooth Parrotfish, Carolines Parrotfish, Christmas Parrotfish, Stareye Parrotfish, Starry-eye Parrotfish 
Kategorie:
Papageifische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Scaridae (Familie) > Calotomus (Gattung) > carolinus (Art) 
Erstbestimmung:
(Valenciennes, ), 1840 
Vorkommen:
Amerikanisch-Samoa, Australien, Bakerinsel, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Caroline-Atoll, Chagos-Archipel, Cookinseln, Equador, Fidschi, Französisch-Polynesien, Galapagosinseln, Golf von Kalifornien / Baja California, Golf von Oman / Oman, Guam, Hawaii, Howlandinsel, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Japan, Jemen, Johnston-Atoll, Kambodscha, Kenia, Kiribati, Kokos-Keelinginseln, Komoren, La Réunion, Linieninseln, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Marquesas-Inseln, Marshallinseln, Mauritius, Mayotte, Mexiko (Ostpazifik), Midwayinseln, Mikronesien, Mosambik, Nauru, Neuguinea, Neukaledonien, Niue, Nördliche Mariannen, Ost-Afrika, Ost-Pazifik, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Philippinen, Phoenixinseln, Pitcairn Gruppe, Raja Ampat, Rodrigues, Salomon-Inseln, Samoa, Seychellen, Sri Lanka, Süd-Afrika, Sumatra, Tahiti, Taiwan, Tansania, Thailand, Timor-Leste, Tokelau, Tonga, Tuvalu, United States Minor Outlying Islands, Vanuatu, Wallis und Futuna, Weihnachtsinsel  
Meerestiefe:
2 - 30 Meter 
Größe:
bis zu 54cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Algen, Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten) 
Aquarium:
~ 2500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-09-09 15:35:57 

Haltungsinformationen

Calotomus carolinus (Valenciennes, 1840)
Carolines parrotfish

Die Aufnahme entstand in der Dämmerungsphase bei einem Tauchgang auf den Malediven (Eriyadu 2011).

Papageifische sind in der Aquaristik heute nicht mehr so groß bzw. stark verbreitet, wie früher, werden aber schon auch in Heimaquarien gehalten.
Man beachte aber, dass einige Arten sehr groß werden können, wozu auch Calotomus carolinus mit seinen 54 cm gehört.

Papageifische bewohnen in Gruppen, in der Regel , nur tropische Meere, und hier direkt in Korallenriffen und Seegraswiesen.
Man findet sie bis auf ca. 100 Metern Tiefe, wobei man von einem Mittelwert von 20-30 Metern ausgehen kann.

Sie weiden mit ihren Zähnen Algen ab.
Bekannt ist, dass bisweilen auch Korallen darunter leiden.
Laut Wikipedia ernähren sich Arten der Gattungen Sparisoma, Scarus sowie der Büffelkopf-Papageifisch (Bolbometopon muricatum) vor allem von lebenden Korallen, sie gelten daher als "wenig geeignet".

Manche überziehen sich zur Nacht mit einem Schleimkokon, dieser soll ihnen helfen, sich im Schlaf gegen Asseln zu verteidigen.

Synonyme:
Callyodon brachysoma Bleeker, 1861
Callyodon carolinus Valenciennes, 1840
Callyodon genistriatus Valenciennes, 1840
Callyodon sandwicensis Valenciennes, 1840
Calotomus irradians Jenkins, 1901
Calotomus sandvicensis (Valenciennes, 1840)
Calotomus sandwicensis (Valenciennes, 1840)
Calotomus snyderi Jenkins, 1903
Calotomus xenodon Gilbert, 1890
Cryptotomus albimarginatus Fourmanoir & Guézé, 1961
Leptoscarus brachysoma (Bleeker, 1861)
Scarichthys rarotongae Seale, 1906


Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Calotomus carolinus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Calotomus carolinus


Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.