Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik AQZENO

Labroides pectoralis Multicolor-Putzerlippfisch

Labroides pectoralis wird umgangssprachlich oft als Multicolor-Putzerlippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
195 
AphiaID:
278689 
Wissenschaftlich:
Labroides pectoralis 
Umgangssprachlich:
Multicolor-Putzerlippfisch 
Englisch:
Black-spot Cleaner Wrasse, Breastspot Cleaner Wrasse, False Bluestreak Wrasse, Gold Barrier Reef Cleaner, Spotbreast Cleanerfish, Yellow Cleaner, Yellow Cleaner Wrasse 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Labroides (Gattung) > pectoralis (Art) 
Erstbestimmung:
Randall & Springer, 1975 
Vorkommen:
Ashmore- und Cartierinseln, Australien, Bali, Bandasee, Banggai-Inseln, Caroline-Atoll, Flores, Französisch-Polynesien, Great Barrier Riff, Guam, Indien, Indonesien, Japan, Java, Kiribati, Kokos-Keelinginseln, Komodo, Korallenmeer, Lembeh-Straße, Lombok, Malaysia, Marshallinseln, Mikronesien, Neukaledonien, Nördliche Mariannen, Ogasawara-Inseln, Okinawa, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Philippinen, Pitcairn Gruppe, Queensland, Raja Ampat, Salomon-Inseln, Sumatra, Timor-Leste, Togian-Inseln, Tonga, United States Minor Outlying Islands, Vanuatu, Wake-Atoll, Weihnachtsinsel , West-Pazifik 
Meerestiefe:
2 - 30 Meter 
Größe:
8 cm - 11,5 cm 
Temperatur:
24°C - 28°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Cyclops (Ruderfußkrebse), Frostfutter (große Sorten), Krill (Euphausiidae), Mysis (Schwebegarnelen), Parasiten (Parasiten auf der Haut von Wirtstieren), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-03-23 10:48:43 

Haltungsinformationen

Randall & Springer, 1975

Wenn einmal eingewöhnt, ein an sich leicht zu haltender Pflegling, der wunderschön ist.

Eine echte Bereichung von den Farben her für jedes Aquarium.
Allerdings ist dieser Putzerfisch absolut aufdringlich, was seine Putzdienste angeht.

Ruhelos und rastlos ist er den ganzen Tag unterwegs.

So ein Tier sollte man sich nur dannn holen, wenn man über ein grosses Becken verfügt, in dem viele putzwillige Fische schwimmen.
Kommt ehr selten in den Handel !

Bilder

Adult


Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

Hiroyuki Tanaka am 17.05.05#1
Black-spot Cleaner Wrasse ( Labroides pectoralis) E.Indo-w.Pacific; 8 cm; not common
In Japan seen in Ogasawara, and Okinawa (rare); hard to acclimate
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Labroides pectoralis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Labroides pectoralis