Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Profil von Aleytys

Dabei seit
23.01.10

zuletzt Online
ausgeblendet

Über Aleytys

Die letzten Beiträge von Aleytys

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Canthigaster valentini thumbnail

Aleytys @ Canthigaster valentini am 08.08.11

Ich halte diesen Fisch nun auch schon einige Monate und muss sagen das er eine absolute Bereicherung ist! Ein toller Fisch, der überhaupt keine Schäden in meinem Becken verursacht.

Er hatte am Anfang erhebliche Probleme mit meinem Putzerlippi, der ihn recht radikal anging.....
Die beiden sind bis heute nicht die besten Freunde - sie üben sich in Ignoranz ^^

Meine Kugel frisst alles an angebotenem Futter, auch Trockenfutter und Granulat.
Und dieser Kugli kann sich aufblasen!
Habe es mehrfach gesehen!

Centropyge ferrugata thumbnail

Aleytys @ Centropyge ferrugata am 18.04.11

Ich halte ihn jetzt über ein Jahr und er ist sehr leicht zu pflegen.
Meine frisst alles was er bekommen kann, Mysis,Artemia,Flockenfutter,Granulat, Aufwuchs....einfach alles.
Er ist der absolute Boss in meinem Becken, selbst der Hawaii Doc hat Respekt, aber die beiden lieben sich heiß und innig!
Er lässt alle Fische in Ruhe, nur mit meinem C.Eibli gibts regelmäßig Knatsch, aber auch das nur kurz.
Ich kann diesn Fisch nur als sehr einfach einstufen und nach meiner Erfahrung auch wirklich empfehlen!

Labroides dimidiatus thumbnail

Aleytys @ Labroides dimidiatus am 27.01.11

Ich halte mittlerweile das 2 Mal diesen Fisch, da mein Erster Putzer nach einigen Monaten einfach verschwunden war.
Es gab nie etwas an ihm oder seinem Verhalten auszusetzen! Ein toller Fisch der sich super um die Pflege der anderen kümmert.
Sobald der jetzige Fisch in meinem Becken war, standen die großen Fische alle mit gespreitzen Flossen Schlange. (hängt wohl damit zusammen das meine Putzergarnelen wie immer Eier tragen und in dem Zeitraum nicht gut putzen)
Ich kann ihn nur empfehlen!!!

Siganus vulpinus thumbnail

Aleytys @ Siganus vulpinus am 21.01.11

Mir wurde ein Fuchsgeicht gegen meine Algenplage empfohlen, also halte ich jetzt die Miniversion in meinem Becken.
Noch ist er so klein....aber wenn er größer wird muss er entweder raus oder ich muss Litermäßig aufstocken.
Es ist in jedem Falle ein wunderschöner Fisch und mit einer der liebsten in meinem Becken.
Sein bester Freund ist mein Tangfeilenfisch, die Beiden sind unzertrennlich.

Gramma melacara thumbnail

Aleytys @ Gramma melacara am 16.01.11

Ich halte mittlerweile zwei dieser wunderschönen Fische. Habe es also endlich nach fast einem Jahr geschafft einen Partner zu bekommen.
Leider denke ich das es sich um zwei gleichgeschlechtliche handelt, da der Große (10cm) den kleinen(4cm) immer vertreibt.
Nicht wehement agressiv, die beiden wohnen praktisch Haus an Haus da sich der kleine eine Höhle direkt nebenan ausgesucht hat.
Ich bin gespannt wie sich das noch verhällt.
Aber nach wie vor ein toller Fisch!

"Was ist das?"

keine