Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin All for Reef

Ariosoma scheelei Meeraal

Ariosoma scheelei wird umgangssprachlich oft als Meeraal bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Copyright Andrey Ryanskiy, Foto: Anilao, Batangas, Philippinen, 2012

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9556 
Wissenschaftlich:
Ariosoma scheelei 
Umgangssprachlich:
Meeraal 
Englisch:
Tropical conger 
Kategorie:
Aalartige 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Anguilliformes (Ordnung) > Congridae (Familie) > Ariosoma (Gattung) > scheelei (Art) 
Erstbestimmung:
(Strömman, 1896) 
Vorkommen:
Amerikanisch-Samoa, Australien, Great Barrier Riff, Indonesien, Indopazifik, Komodo, Marshallinseln, Mosambik, Neukaledonien, Papua-Neuguinea, Philippinen, Samoa, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 20cm 
Temperatur:
16°C - 29°C 
Futter:
Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Ariosoma anago
  • Ariosoma anagoides
  • Ariosoma anale
  • Ariosoma bauchotae
  • Ariosoma coquettei
  • Ariosoma fasciatum
  • Ariosoma gilberti
  • Ariosoma howensis
  • Ariosoma major
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-03-24 14:00:50 

Haltungsinformationen

(Strömman, 1896)

Ariosoma scheelei gehört zu den Bathymyrinae, einer Unterfamilie der Meeraale und kommt mit Temperaturen zwischen 16° Celsius und 29° Celsius bestens zurecht.

Der für Menschen harmlose Aal ist eine eher seltene Art, die in Lagunen, geschützten Buchten und Riffen lebt und nichtt häufig zu sehen ist.

Informationen über eine erfolgreiche Haltung in Aquarien liegen nicht vor, ebenso fehlen genaue Angaben zur Ernährung de Tiers.

Synonym:
Leptocephalus scheelei Strömman, 1896

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Anguilliformes (Order) > Congridae (Family) > Bathymyrinae (Subfamily) > Ariosoma (Genus) > Ariosoma scheelei (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ariosoma scheelei

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ariosoma scheelei