Anzeige
Fauna Marin GmbH aquaiOOm.com Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik

Atergatis integerrimus Steinkrabbe

Atergatis integerrimus wird umgangssprachlich oft als Steinkrabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Giftig.


...



Eingestellt von Bernd_le.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7222 
Wissenschaftlich:
Atergatis integerrimus 
Umgangssprachlich:
Steinkrabbe 
Englisch:
Red egg crabb, Bashful crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Xanthidae (Familie) > Atergatis (Gattung) > integerrimus (Art) 
Erstbestimmung:
(Lamarck, 1818) 
Vorkommen:
Indopazifik, Mauritius, Neukaledonien, Singapur, Tansania, West-Pazifik 
Größe:
5 cm - 10 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Algen, Es liegen keine gesicherten Informationen vor 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Giftigkeit:
Giftig 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-06-14 13:39:53 

Gift


Atergatis integerrimus ist (sehr) giftig und das Gift kann Sie unter Umständen töten!!!
Wenn Sie Atergatis integerrimus halten möchten, informieren Sie sich vor dem Kauf über das Gift und dessen Wirkung. Bewahren Sie einen Zettel mit der Telefonnummer des Giftnotrufs und allen nötigen Informationen zu dem Tier neben Ihrem Aquarium auf, damit Ihnen im Notfall schnell geholfen werden kann.
Die Telefonnummern des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Dieser Hinweis erscheint bei giftigen, sehr giftigen und auch Tieren, deren Gift Sie sofort töten kann. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte. Bitte wägen Sie daher das Risiko für sich UND Ihr Umfeld sehr genau ab, und handeln Sie nie leichtfertig!

Haltungsinformationen

Atergatis integerrimus (Lamarck, 1818)

Die von Bernd_le zur ID eingestellte Krabbe wurde als juvenile Atergatis integerrimus identifiziert.

Steinkrabben leben tagsüber häufig versteckt unter Korallenschutt, Steinen und in Riffen.Die Krabben sind überwiegend nachtaktiv und in flachem Wasser in Küstennahe anzutreffen.Sie besitzen einen ovalen Körper mit einem glatten (nicht gezahnten) Rand.Die Farbe reicht von rotbraun über orange bis leuchtend rot, meist mit weißen Flecken.Juvenile Exemplare haben einen weißen Rand um den Körper.

Sie sollen sich überwiegend vegetarisch ernähren,wurden aber auch schon beim fressen von Fischen beobachtet.

Wie die meisten Xanthid Krabben sind sie sehr giftig und dürfen auf keinen Fall gegessen werden!

Biota >Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) >Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) >Pleocyemata (Suborder) > Brachyura (Infraorder) > Eubrachyura (Section) > Heterotremata (Subsection) > Xanthoidea (Superfamily) > Xanthidae (Family) > Zosiminae (Subfamily) > Atergatis (Genus)

Bilder

Juvenil (Jugendkleid)


Allgemein


Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Atergatis integerrimus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Atergatis integerrimus