Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Ophiothrix fragilis Zerbrechlicher Schlangenstern

Ophiothrix fragilis wird umgangssprachlich oft als Zerbrechlicher Schlangenstern bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 150 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
701 
AphiaID:
125131 
Wissenschaftlich:
Ophiothrix fragilis 
Umgangssprachlich:
Zerbrechlicher Schlangenstern 
Englisch:
Common Brittle Star 
Kategorie:
Schlangensterne 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Ophiuroidea (Klasse) > Amphilepidida (Ordnung) > Ophiotrichidae (Familie) > Ophiothrix (Gattung) > fragilis (Art) 
Erstbestimmung:
(Abildgaard in O.F. Müller, ), 1789 
Vorkommen:
Adria, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Nord-Atlantik, Nordsee, Rotes Meer, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 25cm 
Temperatur:
24°C - 25°C 
Futter:
Detritus, Debris (totes organisches Material) 
Aquarium:
~ 150 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Ophiothrix accedens
  • Ophiothrix ailsae
  • Ophiothrix amphibola
  • Ophiothrix angulata
  • Ophiothrix aristulata
  • Ophiothrix armata
  • Ophiothrix berberis
  • Ophiothrix brachyactis
  • Ophiothrix caespitosa
  • Ophiothrix ciliaris
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-02 23:31:41 

Haltungsinformationen

Ophiothrix fragilis (Abildgaard, in O.F. Müller, 1789)

Ophiothrix fragilis oder zerbrechlicher Schlangenstern wird hat einen Scheibendurchmesser von ca. 1,5 cm.Die Arme werden etwas 7 cm lang.Der zerbrechliche Schlangenstern ist auf harten Substraten,in Ritzen und Spalten zu finden. Die Farbe ist dezent gelblich, beige, rötlich oder bläulich mit quer gestreiften Armen.

Er ernährt sich von Plankton,Sedimenten,organischer Detritus und ist einfleißiger Restevertilger.

Biota > Animalia (Kingdom) > Echinodermata (Phylum) > Asterozoa (Subphylum) > Ophiuroidea (Class) > Ophiurida (Order) > Ophiurina (Suborder) > Gnathophiurina (Infraorder) > Ophiotrichidae (Family) > Ophiothrix (Genus) > Ophiothrix fragilis (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ophiothrix fragilis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ophiothrix fragilis