Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Tunze.com

Sufflamen albicaudatum Rotmeer-Blaubrustdrücker; Blaukehl-Drückerfisch;

Sufflamen albicaudatum wird umgangssprachlich oft als Rotmeer-Blaubrustdrücker; Blaukehl-Drückerfisch; bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
6629 
AphiaID:
276850 
Wissenschaftlich:
Sufflamen albicaudatum 
Umgangssprachlich:
Rotmeer-Blaubrustdrücker; Blaukehl-Drückerfisch;  
Englisch:
Bluethroat Triggerfish, Whitetail Triggerfish 
Kategorie:
Drückerfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Balistidae (Familie) > Sufflamen (Gattung) > albicaudatum (Art) 
Erstbestimmung:
(Rüppell, ), 1829 
Vorkommen:
Ägypten, Eritrea, Fidschi, Golf von Oman / Oman, Jordanien, Rotes Meer, Somalia, Süd-Afrika, Tansania, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
2 - 20 Meter 
Größe:
20 cm - 30 cm 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Frostfutter (große Sorten), Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Krustentiere, Muschelfleisch, Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-01-19 15:24:04 

Haltungsinformationen

(Rüppell, 1829)

Sufflamen albicaudatum bewohnt offene Böden mit vereinzelten Korallenblöcken, Riffen, Felsen oder Schutt.

Auffällige Merkmale dieses Drückerfischs sind die hellblaue Brust und die weiß umrandete Schwanzflosse.

Bei einer Haltung im Meerwasseraquarium ist dafür Sorge zu tragen, dass das Tier Felsverstecke und ausreichenden Schwimmraum zur Verfügung hat.

Synonyme:
Balistes albicaudatus Rüppell, 1829
Sufflamen albicaudatus (Rüppell, 1829)
Sufflamen albicaudus (Rüppell, 1829)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Balistidae (Family) > Sufflamen (Genus) > Sufflamen albicaudatum (Species)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sufflamen albicaudatum

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sufflamen albicaudatum