Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Ectopleura crocea Hydrozoon

Ectopleura crocea wird umgangssprachlich oft als Hydrozoon bezeichnet. Haltung im Aquarium: Sehr einfach.



Steckbrief

lexID:
6327 
Wissenschaftlich:
Ectopleura crocea 
Umgangssprachlich:
Hydrozoon 
Englisch:
Pink Mouth Hydroid 
Kategorie:
Quallen - Hydrozoa 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Hydrozoa (Klasse) > Anthoathecata (Ordnung) > Tubulariidae (Familie) > Ectopleura (Gattung) > crocea (Art) 
Erstbestimmung:
(Agassiz, ), 1862 
Vorkommen:
Azoren, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Mittelmeer, Nord-Atlantik 
Größe:
bis zu 1cm 
Temperatur:
15°C - 22°C 
Futter:
Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Sehr einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Ectopleura americana
  • Ectopleura antarctica
  • Ectopleura apicisacciformis
  • Ectopleura atentaculata
  • Ectopleura attenoides
  • Ectopleura betheris
  • Ectopleura crassocanalis
  • Ectopleura dumortierii
  • Ectopleura elongata
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-11-02 10:13:59 

Haltungsinformationen

Ectopleura crocea (Agassiz, 1862)

Die Aufnahme des Hydroiden gelang Prof. Dr. Peter Wirtz beim Tauchen.

Vorkommen bekannt von: europäische Gewässer, Mittelmeer, Azoren, Nord-West Atlantic, und Britische Inseln.

Lebt also durchaus kühler und dürfte damit schwerlich den Weg in das tropische Aquarium finden. Ausnahme natürlich Mittelmeeraquarien.

Es gibt ein bekanntes Synonym: Tubularia crocea


Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ectopleura crocea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ectopleura crocea