Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH

Urocaridella urocaridella Gelb Gesprenkelte Felsengarnele

Urocaridella urocaridella wird umgangssprachlich oft als Gelb Gesprenkelte Felsengarnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Sehr einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 250 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
5395 
Wissenschaftlich:
Urocaridella urocaridella 
Umgangssprachlich:
Gelb Gesprenkelte Felsengarnele 
Englisch:
Yellow dotted shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Urocaridella (Gattung) > urocaridella (Art) 
Erstbestimmung:
(Holthuis, ), 1950 
Vorkommen:
Australien, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Japan, Somalia, Süd-Afrika 
Größe:
3 cm - 4 cm 
Temperatur:
20°C - 28°C 
Futter:
Artemia-Nauplien, Flockenfutter, Plankton 
Aquarium:
~ 250 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Sehr einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-05-05 05:30:15 

Haltungsinformationen


Urocaridella urocaridella (Holthuis, 1950)

Urocaridella urocaridella, auch „Gelb Gesprenkelte Felsengarnele“ genannt, ist weit verbreitet entlang der Küstenlinien des Indischen Ozean von Ost-Afrika, südlich von Süd-Afrika und nördlich bis Somalia, westlich über Indien bis Indonesien und Malaysia, südlich bis Nord-Australien und Japan.

Die Familie Urocaridella ist eine Unterart der Familie Palaemonidae.
Urocaridella-Arten kommen sehr häufig vor, werden aber kaum für den Aquariumhandel importiert.

Relativ leicht zu pflegen, wenig empfindlich und nicht anspruchsvoll. Bitte wie immer bei Garnelen beachten, dass diese dichteempfindlich sind. Beim Einsetzen dem Tier zuliebe immer mit der „Tröpfchenmethode“ anpassen.

Klasse: Malacostraca Latreille, 1802
Unterklasse: Eumalacostraca Grobben, 1892
Ordnung: Decapoda Latreille, 1802
Familie: Palaemonidae Rafinesque, 1815
Spezies: Urocaridella urocaridella (Holthuis, 1950)


hma

Weiterführende Links

  1. Homepage Olivier Notz, Schweiz (de)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

Salvia am 15.09.14#1
Ich halte 4 dieser Schönheiten in einem 30 Liter Cube mit Abschäumung.
Haben sie Hunger, Schweben die Garnelen die ganze Zeit durch das Becken. Sind sie satt, sitzen sie oft an den Scheiben. Auf dem Ls und Korallen habe ich sie bisher nur beim Fressen sitzen sehen. Sie nehmen bei mir jede Nahrung an die ich anbiete( Fischfutter Granulat,Kelptabs,Staubplankton,Frostfutter).
Fische halte ich in so einem kleinen Becken nicht, daher sind die Garnelen auch Absolut nicht Scheu.
Desweiteren vertragen sie sich gut mit Sexy Shrimps und Wurdemanii.

1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Urocaridella urocaridella

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Urocaridella urocaridella