Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Diodon nicthemerus Igelfisch

Diodon nicthemerus wird umgangssprachlich oft als Igelfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Giftig.



Steckbrief

lexID:
3847 
Wissenschaftlich:
Diodon nicthemerus 
Umgangssprachlich:
Igelfisch 
Englisch:
Blow Up, Globe Fish, Porcupinefish, Slender-spined Porcupinefish, Southern Porcupinefish 
Kategorie:
Igelfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Diodontidae (Familie) > Diodon (Gattung) > nicthemerus (Art) 
Erstbestimmung:
Cuvier, 1818 
Vorkommen:
Australien, Bass-Straße (Meerenge zw. Australien & Tasmanien), Endemische Art, Tasmanien 
Meerestiefe:
1 - 85 Meter 
Größe:
15 cm - 40 cm 
Temperatur:
14°C - 26,7°C 
Futter:
Futtergarnelen, Krustentiere, Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Giftig 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-03-25 19:31:21 

Gift


Diodon nicthemerus ist (sehr) giftig und das Gift kann Sie unter Umständen töten!!!
Wenn Sie Diodon nicthemerus halten möchten, informieren Sie sich vor dem Kauf über das Gift und dessen Wirkung. Bewahren Sie einen Zettel mit der Telefonnummer des Giftnotrufs und allen nötigen Informationen zu dem Tier neben Ihrem Aquarium auf, damit Ihnen im Notfall schnell geholfen werden kann.
Die Telefonnummern des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Dieser Hinweis erscheint bei giftigen, sehr giftigen und auch Tieren, deren Gift Sie sofort töten kann. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte. Bitte wägen Sie daher das Risiko für sich UND Ihr Umfeld sehr genau ab, und handeln Sie nie leichtfertig!

Haltungsinformationen

Eingestellt von Schwen zur ID mit dem Hinweis auf kälteres Wasser. Identifziert von Alex.

Diodon nicthemerus Cuvier, 1818

Gifttier

Igelfische (Diodontidae) sind eine Familie in der Ordnung der Kugelfischverwandten (Tetraodontiformes).

Igelfische sind langsame Schwimmer und leben in Korallenriffen der subtropischen und tropischen Meere, wobei wenige im offenen Meer vorzufinden sind.
Es gibt insgesamt 22 Arten.

Wie Kugelfische haben sie Stacheln am Körper, diese sind aber wesentlich größer und kräftiger. Diese Stacheln entstanden aus Knochenplatten.

Bei Gefahr pumpen sich Igelfische mit Wasser auf, so dass die Stacheln sich am Körper aufrichten. Dadurch sind sie kaum mehr durch anderen, größere Fische zu fressen.

Diese Stachlen können böse Verletzungen hervorrufen, aufgrund der nachfolgenden folgenden Entzündung.
Igelfische ernährend sich vorwiegend von Schalentieren.
Geschickt wird das Objekt der Begierde durch kräftiges Pusten im Sand freigelegt.
Durch ihre kräftigen Kiefer können sie ohne weiteres die harten Schalen knacken.

Bei Fishbase kommt der Hinweis auf temperiertes Wasser.


Systematik
Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii)
Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei)
Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii)
Ordnung: Kugelfischverwandte (Tetraodontiformes)
Unterordnung: Kugelfischartige (Tetraodontoidei)
Familie: Igelfische
Wissenschaftlicher Name: Diodontidae



Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

JANSCH am 25.03.18#1
Der Igelfisch Diodon nicthemerus ist recht einfach zu halten, nimmt schnell alle Arten von Nahrungsmitteln wie Garnelen, Muscheln auf.
Die Temperatur darf 20 Grad Celsius nicht überschreiten.

In der Natur treten sie auch in großen Gruppen von mehr als 100 Exemplaren auf.

Sie überschreiten im Allgemeinen nicht 15 cm
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Diodon nicthemerus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Diodon nicthemerus