Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Priacanthus sagittarius Großaugenbarsch

Priacanthus sagittarius wird umgangssprachlich oft als Großaugenbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen.


...

Copyright J.E. Randall, Hawaii

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
3191 
Wissenschaftlich:
Priacanthus sagittarius 
Umgangssprachlich:
Großaugenbarsch 
Englisch:
Arrow bulleye 
Kategorie:
Zackenbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Priacanthidae (Familie) > Priacanthus (Gattung) > sagittarius (Art) 
Erstbestimmung:
Starnes, 1988 
Vorkommen:
Australien, Indopazifik, Japan, La Réunion, Rotes Meer, Samoa 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
20°C - 28°C 
Futter:
Fischbrut, Krill (Euphausiidae), Mysis (Schwebegarnelen), Plankton, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-05-26 14:25:16 

Haltungsinformationen

Priacanthus sagittarius, auch einfach Großaugenbarsch genannt, findet man ,wie alle Mitglieder dieser Familie, weit verbreitet im Indo-West-Pazifik.
Vom Roten Meer bis nach Japan, Australien und Samoa.
Erste Exemplare wurde auch schon im Mittelmeer vor der Küste Israels gefangen (2009).

Man findet diesen Fisch meist im Schutz von Riffen in moderaten Tiefen zwischen 60 -100 Meter aber auch nahe der Wasseroberfläche.
Von seinen anderen Artgenossen (P. arenatus, P. blochii und P. hamrur) ist er relativ leicht durch einen meist kleineren schwarzen Fleck an der Basis der Bauchflossen zu unterscheiden.

Darüber hinaus unterscheidet sich P. sagittarius von P. arenatus und P. hamrur in der geringeren Zahl von Kiemenreusen.

Wie alle Großaugenbarsche ernährt sich auch Priacanthus sagittarius carnivor.


Klasse: Actinopterygii
Ordnung: Perciformes
Unterordnung: Percoidei
Familie: Großaugenbarsche
Genus: Priacanthus
Spezie: P. Sagittarius

hma

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Priacanthus sagittarius

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Priacanthus sagittarius