Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Cassiopea sp. 02 Mangrovenqualle

Cassiopea sp. 02 wird umgangssprachlich oft als Mangrovenqualle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 300 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2658 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Cassiopea sp. 02 
Umgangssprachlich:
Mangrovenqualle 
Englisch:
Jellyfish 
Kategorie:
Quallen - Schirmquallen-Scyphozoa 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Cassiopea (Gattung) > sp. 02 (Art) 
Temperatur:
24°C - 26°C 
Futter:
Zooxanthellen / Licht 
Aquarium:
~ 300 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2009-01-13 00:04:47 

Haltungsinformationen

Allgemeine Infos von Dr. Jens Kallmeyer zu Cassiopeia:
Lebt in der Natur in Mangroven und Seegraswiesen.

Kann NICHT (!!!) im Riffbecken gehalten werden, da viel zu viel Strömung.
Dürfen auf gar keinen Fall in Ansauggitter etc. kommen, die Schirme reissen sofort ein.
Wenn in ruhigem Wasser, allerdings gut haltbar.

Brauchen viel Licht, da sie photosynthetisch sind.

Nesseln fast gar nicht.
Lebende Artemien bleiben nicht kleben und scheinen auch von den Tentakeln nicht verletzt, bzw. gelähmt zu werden.
Spezialistentier.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cassiopea sp. 02

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cassiopea sp. 02