Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquaiOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Laomenes albonigrus Federsterngarnele

Laomenes albonigrus wird umgangssprachlich oft als Federsterngarnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Laomenes albonigrus,Api Box, Gam Island, Raja Ampat, West Papua,20 mm , 8 metres,2007

Eingestellt von Muelly.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Jim Anderson, Schottland (Copyright:Jim Anderson) Bilddetail


Steckbrief

lexID:
12125 
Wissenschaftlich:
Laomenes albonigrus 
Umgangssprachlich:
Federsterngarnele 
Englisch:
crinoid shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Laomenes (Gattung) > albonigrus (Art) 
Erstbestimmung:
Bruce, 2014 
Vorkommen:
Indonesien, Papua-Neuguinea, Raja Ampat, Sulawesi 
Meerestiefe:
- 8 Meter 
Größe:
bis zu 2cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-05-24 12:49:04 

Haltungsinformationen

Laomenes albonigrus Bruce, 2014

Laomenes ist eine Gattung von Garnelen, die aktuell nur 9 beschriebene Arten umfaßt.

Federsterngarnelen leben commensal auf Federsternen und sind mit ihrer Farbe/Muster perfekt an ihren Host angepasst. Laomenes albonigrus hat eine weiße Grundfarbe mit schwarzen Flecken, sowie gelbe Augen. Auf dem Foto ist deutlich die Anpassung an das Farbmuster des ebenfalls weiß-schwarz-gelben Federsterns zu erkennen.

Darüber hinaus liegen leider über Laomenes albonigrus keine weiteren Informationen vor.

Weiterführende Links

  1. nudibranch.org (en)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Laomenes albonigrus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Laomenes albonigrus