Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Aqua Medic

Eubalichthys bucephalus Feilenfisch

Eubalichthys bucephalus wird umgangssprachlich oft als Feilenfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
11086 
Wissenschaftlich:
Eubalichthys bucephalus 
Umgangssprachlich:
Feilenfisch 
Englisch:
Black Reef-Leatherjacket, Whitley's Leatherjacket 
Kategorie:
Feilenfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Monacanthidae (Familie) > Eubalichthys (Gattung) > bucephalus (Art) 
Erstbestimmung:
(Whitley, ), 1931 
Vorkommen:
Australien, Endemische Art 
Meerestiefe:
10 - 250 Meter 
Größe:
bis zu 50cm 
Temperatur:
°C - 24°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor, Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-09-29 10:34:38 

Haltungsinformationen

(Whitley, 1931)

Diese Feilenfischart kommt überwiegend paarweise in seinen Vorkommensbereichen vor und gilt als eine "geheimnisvolle" und scheue Art.
Eubalichthys bucephalus nutzt gerne jede Möglichkeit zur Deckung oder zum Verstecken und hält sich in Riffen gerne in der Nähe der Riffwände auf.
In seinen Vorkommensbereichen wird diese Art überwiegend paarweise angetroffen.

Eubalichthys bucephalus ist bräunlich bis schwarze mit einem weißen Ring um die Augen, eine gelbe Iris und weißen Lippen.
Die Rückenflosse, die Analflosse und die Brustflossen sind gelblich, an der Schwanzflosse ist zudem ein blasser Außenrand zu erkennen.
Juvenile Tiere sind bräunlich-grün mit Flecken, die im Laufe des Wachstums aber verblassen.

Erfolgreiche Haltungen in größeren Aquarien sind derzeit nicht bekannt, da es sich um eine endemische Art handelt, sind Importe wohl weniger wahrscheinlich.

Synonym:
Blandowskius bucephalus Whitley, 1931

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Monacanthidae (Family) > Eubalichthys (Genus) > Eubalichthys bucephalus (Species)

Bilder

Paar


Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eubalichthys bucephalus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eubalichthys bucephalus