Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Prognathodes carlhubbsi Falterfisch

Prognathodes carlhubbsi wird umgangssprachlich oft als Falterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 700 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Prognathodes carlhubbsi (c) by Roger Steene

Eingestellt von robertbaur.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Roger Steene, Australien Bilddetail


Steckbrief

lexID:
11000 
Wissenschaftlich:
Prognathodes carlhubbsi 
Umgangssprachlich:
Falterfisch 
Englisch:
Southern scythe butterflyfish, Southern scythe-marked butterflyfish 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Prognathodes (Gattung) > carlhubbsi (Art) 
Erstbestimmung:
Nalbant, 1995 
Vorkommen:
Galapagosinseln, Kokos-Keelinginseln, Malpelo, Peru 
Meerestiefe:
12 - 270 Meter 
Größe:
bis zu 13cm 
Temperatur:
°C - 26°C 
Futter:
Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 700 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NT potenziell gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-08-26 10:59:03 

Haltungsinformationen

Prognathodes carlhubbsi Nalbant, 1995

Dies Erlaubnis diesen sehr seltenen Falterfisch zu zeigen, haben wir freundlicherweise von Roger Steene aus Australien erhalten.

Prognathodes ist eine Gattung der Falterfische (Chaetodontidae). Derzeit sind 12 Arten bekannt. Sie leben im tropischen und subtropischen Atlantik, Pazifik und Indik, einige Arten auch endemisch.
Da sie oft in Tiefen unterhalb von 60 Metern leben ist oft nur wenig bekannt.

Prognathodes ernähren sich von Zooplankton, dass der hübsche Falterfisch mit seiner kurzen, spitzen, röhrenförmigen Schnauze in felsigen Riffen sucht und herauspickt.

Bisher ist nichts über diesen hübschen Falterfisch bekannt.

Ähnliche Art: Prognathodes falcifer (Hubbs & Rechnitzer, 1958)
Die Unterschiede zwischen Prognathodes carlhubbsi und Prognathodes falcifer sind relativ klein, daher wäre eine genetische Studie nützlich, um mögliche Zweifel an dem besonderen Status an Prognathodes carlhubbsi zu beheben.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Chaetodontidae (Family) > Prognathodes (Genus) > Prognathodes carlhubbsi (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Prognathodes carlhubbsi

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Prognathodes carlhubbsi