Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Haltungserfahrungen zu Urocaridella antonbruunii

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Urocaridella antonbruunii in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Urocaridella antonbruunii zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Urocaridella antonbruunii haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Urocaridella antonbruunii

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

Tim B am 12.04.07#1
Sehr interessante Garnele, leider sehr filigran.
Wird von vielen Fischen als Futter betrachtet
GinettiKonfetti am 20.11.14#2
mehrere Monate gepflegt, eigentlich war es mein erster richtiger Riffbewohner, welcher bis zum jetzigem Becken 2 Umzüge problemlos überstanden hat.
Ein sehr friedliches Geschöpf und meine Lieblingsgarnele im Salzwasser.
Sie war keineswegs scheu und ist munter umher geschwebt. ( Tags und Nachts )
Jeden Morgen wurde ich begrüßt in dem "Bruuni" graziös zur Scheibe geschwebt kam. Das war schon wie ein Ritual zwischen uns.
Die kleine hat alles an Futter angenommen, Trocken, Frost und Lebendfutter war absolut kein Problem.
Leider ist meine Abdeckscheibe vor 2 Tagen kaputt gegangen und ich muss seid dem das Becken ohne betreiben. Der Zwerg muss nachts leider gesprungen sein, ich hab sie natürlich auf dem Boden gefunden. Das war ein sehr trauriger Verlust für mich
Andreas_HH am 16.12.16#3
Unheimlich schöne Garnele, die sowohl tags als auch in der Nacht viel unterwegs ist. Gerade in der Dämmerung und nachts "schwebt" sie kreuz und quer durch das Aquarium. Auch sonst ist sie total unkompliziert in der Pflege und putzt gern auch mal ihre Mitbewohner.

Inzwischen konnte ich die Urocaridella antonbruunii auch nachzüchten, also kann man erfreulicherweise bei dieser Art auch auf Naturentnahmen verzichten.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Urocaridella antonbruunii in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Urocaridella antonbruunii zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Urocaridella antonbruunii haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Urocaridella antonbruunii