Fauna Marin GmbHaquaiOOm.comAquafairPreis AquaristikWhitecorals.com

Profil von Greif

Dabei seit
05.01.09

zuletzt Online
ausgeblendet

PLZ
ausgeblendet

Facebook
Sven Matthiesen

Über Greif

Die letzten Beiträge von Greif

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Chaetodontoplus mesoleucus thumbnail

Greif @ Chaetodontoplus mesoleucus am 24.01.18

Habe dieses schöne Tier seit knapp 4 Wochen. Er ist meistens versteckt im Riff. Zu den Fütterungszeiten kommt er früher oder spät kurz rauf.
Zumindest scheint er zu fressen, da er nicht mager ist. Ob er sich an meinen Korallen vergreift, mag ich jetz noch nicht zu beurteilen.
Beckengröße 1000 Liter
Besatz: Weichkorallen, Gorgonien und LPS

Actinostella flosculifera thumbnail

Greif @ Actinostella flosculifera am 23.08.17

Ich habe gerade diese Sandanemone bekommen. Der vorige Halter hat schon seit längerer Zeit mehrere von ihnen. Sie besiedeln auch Steine sowie den Sandboden. Direkte Strömung mögen sie nicht.
Wenn ich sie längere Zeit habe, werde ich gerne einen Erfahrungsbericht schreiben.
Der Schwierigkeitsgrad ist wohl eher bei einfach anzusiedeln.

Hymenocera picta thumbnail

Greif @ Hymenocera picta am 28.11.10

Mein Pärchen nimmt als Ersatz Seesterne aus der Ostsee an. Kann ich daher nur empfehlen es auch damit zu versuchen

Tryssogobius colini thumbnail

Greif @ Tryssogobius colini am 25.06.10

Seit kurzer Zeit pflege ich dieses Tier. Durch Zufall bei meine Händler gesehen. Auf die Frage was es denn sei, konnte er mir keine Antwort geben. Das Tier hat er weder bestellt noch eingesetzt.
Kurze Rede langer Sinn, ich durfte dieses Tier mitnehmen.
Nach der Eingewöhnungsphase schwimmt es nun bei mir im Nanobecken. Die Größe beträgt in etwa 4 cm. Die ersten zwei Tage war es noch recht scheu. Danach war es auch Tagsüber zu sehen. Zu fressen nimmt er Augenscheinlich das an, was ihm geboten wird. Aber auf Grund seiner Größe eignen sich am besten Artemia, Cyclops, Bosmiden. ( TK )
Lebendes Futter nimmt es natürlich lieber.

Ophiocoma erinaceus thumbnail

Greif @ Ophiocoma erinaceus am 22.06.10

Dieses schöne Tier halte ich nun schon einige Wochen in meinem Riffbecken. Verwunderlich, dass dieses Tier in nur wenigen Becken zu finden ist.
Tagsüber ist es bei mir im Riff versteckt. Allerdings fast immer am gleichen Standort, wobei ein oder zwei Beine immer herausschauen. In der Nacht ist es aktiver und huscht dann auch übers Gestein.
An Futter scheint er alles zu genießen. Besonders gerne scheint er aber Artemia, Mysis und Krill zu mögen.
Übergriffe auf Garnelen öder kleineren Bewohnern im Riff konnte nicht festgestellt werden.
Für knapp 10,- Euro beim Händler eine absolute Empfehlung für jedes Becken.

"Was ist das?"

was ist das thumbnail

Greif @ Fische am 06.03.11

mmmhhhh. Nach den Fotos zu urteilen ist bei meinem aber das Maul wesentlich spitzer. Erinnert stark an einen Hecht. Die Zähne sind spitz und gut sichtbar.
Alles andere passt, nur das meiner erst gute 20 cm lang ist.

Vielen Dank für eure Bemühnungen.

was ist das thumbnail

Greif @ Korallen & Co am 24.01.11

Mit der habe ich auch spekuliert. Bin mir aber nicht sicher. Mal schauen was die anderen sagen.
Aber auf jeden Fall schon einmal Danke Henning.

lg: Sven

was ist das thumbnail

Greif @ Korallen & Co am 18.01.11

Auf jeden Fall ein großes Dankeschön an euch.
Das tolle Tier lag Wochenlang bei einem Händler im Becken und keiner zeigte daran Interesse. Kann ich gar nicht verstehen!!

was ist das thumbnail

Greif @ Korallen & Co am 16.01.11

Echinophyllia schließe ich eigentlich komplett aus. Davon habe ich ja welche im Becken.


lg. Sven

was ist das thumbnail

Greif @ Korallen & Co am 15.01.11

Verkauft wurde sie mir als Oxypora.
Weiß jemand weiter!!