Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Aqua Medic aquaiOOm.com

Solanderia secunda Hydrozoon

Solanderia secunda wird umgangssprachlich oft als Hydrozoon bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig.


...

Solanderia secunda © Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6218 
Wissenschaftlich:
Solanderia secunda 
Umgangssprachlich:
Hydrozoon 
Englisch:
Sea Fan Hydroid 
Kategorie:
Quallen - Hydrozoa 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Hydrozoa (Klasse) > Anthoathecata (Ordnung) > Solanderiidae (Familie) > Solanderia (Gattung) > secunda (Art) 
Erstbestimmung:
(Inaba, ), 1892 
Vorkommen:
Ägypten, Hawaii, Indonesien, Neuseeland, Nord-Pazifik, Rotes Meer, Sulawesi, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 8cm 
Temperatur:
20°C - 25°C 
Futter:
Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-14 20:24:36 

Haltungsinformationen

Solanderia secunda (Inaba, 1892)

Solanderia secunda wurde früher als Solanderia misakiensis bezeichnet.Diese Hydrozoon wachsen an Höhlendecken und unter Felsvorsprüngen. Sie kommen in warmen Gewässern vor.

Es ist eine symbiotische Beziehung zwischen Solanderia secunda und dem Schuppenwurm (scale-worm)
Medioantenna variopinta bekannt.

Biota > Animalia (Kingdom) >Cnidaria (Phylum) > Hydrozoa (Class) > Hydroidolina (Subclass) > Anthoathecata (Order) > Capitata (Suborder) > Solanderiidae (Family) > Solanderia (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Solanderia secunda

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Solanderia secunda