Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquaiOOm.com

Tripodichthys blochii Dreistachler

Tripodichthys blochii wird umgangssprachlich oft als Dreistachler bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
4849 
AphiaID:
283056 
Wissenschaftlich:
Tripodichthys blochii 
Umgangssprachlich:
Dreistachler 
Englisch:
Long-tail Tripodfish 
Kategorie:
Drückerfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Triacanthidae (Familie) > Tripodichthys (Gattung) > blochii (Art) 
Erstbestimmung:
(Bleeker, ), 1852 
Vorkommen:
Brunei Darussalam, China, Indonesien, Japan, Kambodscha, Malaysia, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam, West-Pazifik 
Meerestiefe:
20 - 50 Meter 
Größe:
bis zu 15cm 
Temperatur:
23°C - 26,6°C 
Futter:
Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Frostfutter (kleine Sorten), Invertebraten (Wirbellose), Lebendfutter, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-07-09 21:22:25 

Haltungsinformationen

(Bleeker, 1852)

Die Bilder des Tripodichthys blochii wurden uns über Michael Hartl aus Lünen mit folgender Anmerkung übermittelt: ein friedliches aber nicht ganz leicht zu haltendes Kerlchen.

Die Dreistachler (Triacanthidae) sind eine Familie in der Ordnung der Kugelfischverwandten (Tetraodontiformes)

Es gibt auch hier einige Synonyme:
Triacanthus blochi Bleeker, 1852
Triacanthus blochii Bleeker, 1852
Tripodichthys blochi (Bleeker, 1852)

Systematik
Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Triacanthidae (Family) > Tripodichthys (Genus) > Tripodichthys blochii (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

ElenaSee am 21.06.17#1
Ich hatte diesen wunderschönen, extrem friedlichen Fisch fast ein halbes Jahr bei mir im Geschäft. Er nahm alles an Futter, ob Flocke oder Frostfutter. Er ist in dieser Zeit gut gewachsen. Mit Neuankömmlingen oder Integration in eine andere Fischgruppe hat er überhaupt keine Probleme.
Ich halte ihn für pflegeleicht. Jetzt ist er in ein 1500-Liter-Aquarium eingezogen mit mehreren Doktoren und vielen anderen Fischen. Er ist immer mitten im Geschehen. Ein toller Fisch.
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Tripodichthys blochii

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Tripodichthys blochii