Anzeige
Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht

Haltungserfahrungen zu Tripodichthys blochii

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Tripodichthys blochii in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Tripodichthys blochii zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Tripodichthys blochii haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Tripodichthys blochii

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

ElenaSee am 21.06.17#1
Ich hatte diesen wunderschönen, extrem friedlichen Fisch fast ein halbes Jahr bei mir im Geschäft. Er nahm alles an Futter, ob Flocke oder Frostfutter. Er ist in dieser Zeit gut gewachsen. Mit Neuankömmlingen oder Integration in eine andere Fischgruppe hat er überhaupt keine Probleme.
Ich halte ihn für pflegeleicht. Jetzt ist er in ein 1500-Liter-Aquarium eingezogen mit mehreren Doktoren und vielen anderen Fischen. Er ist immer mitten im Geschehen. Ein toller Fisch.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Tripodichthys blochii in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Tripodichthys blochii zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Tripodichthys blochii haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Tripodichthys blochii