Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Paraluteres sp. Feilenfisch

Paraluteres sp. wird umgangssprachlich oft als Feilenfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 600 Liter empfohlen.


...



Eingestellt von BenKimmich.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
4247 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Paraluteres sp. 
Umgangssprachlich:
Feilenfisch 
Englisch:
Saddled Toby 
Kategorie:
Feilenfische 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Paraluteres (Gattung) > sp. (Art) 
Vorkommen:
Malediven 
Größe:
bis zu 11cm 
Temperatur:
24°C - 26°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten), Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 600 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-03-22 14:46:06 

Haltungsinformationen

Paraluteres sp.

Eingestellt durch Ben Kimmich mit der Anmerkung: Aufgenommen tagsüber auf den Malediven.
Von der Grösse her fast ausgewachsen.

ID kam von Heinz Mahler:
Das ist eindeutig ein Paraluteres sp., ein Feilenfisch, wie Kadijah schon richtig vermutete.
Einen Spitzkopfkugelfisch kann man aufgrund der Flossenform (Rücken- wie Bauchflossen) ausschließen.
Möglicherweise ein Paraluteres arqat, er hat zumindest sehr große Ähnlichkeit mit ihm.
Eine Spezies aus dem Indopazifik in jedem Fall.

Es gibt den P. prionurus (das ist unser Kandidat sicher nicht), dann ist da noch der P. argat (dem sieht er sehr ähnlich, ist es aber auch nicht), und dann ist da noch eine Reihe von nicht näher beschriebenen Hybriden, also Mischformen, die man schlicht als Paraluteres sp. bezeichnet.

Allgemeines zur Haltung:
Die Haltung des Feilenfisches ist schwierig, da meist kein Futter angenommen wird.
Debelius (1993) schrieb, dass die Männchen zwei Dornen an der Schwanzwurzel haben.
Was sonst noch auf ihrem Speiseplan steht, ist fraglich....
Wir hoffen, das Pfleger darüber berichten werden.
Denn gerade einige Feilenfische haben ja oft schon einiges an niederen Tieren auf dem Speiseplan, unter anderem auch Glasrosen, Anemonen, Krusten... etc.




Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Paraluteres sp.

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Paraluteres sp.