Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Meerwasser24.de

Sphyrna lewini Bogenstirn-Hammerhai

Sphyrna lewini wird umgangssprachlich oft als Bogenstirn-Hammerhai bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
3797 
AphiaID:
105816 
Wissenschaftlich:
Sphyrna lewini 
Umgangssprachlich:
Bogenstirn-Hammerhai 
Englisch:
Scalloped Hammerhead 
Kategorie:
Haie 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Elasmobranchii (Klasse) > Carcharhiniformes (Ordnung) > Sphyrnidae (Familie) > Sphyrna (Gattung) > lewini (Art) 
Erstbestimmung:
(Griffith & Smith, ), 1834 
Vorkommen:
Ägypten, Angola, Anguilla, Antigua und Barbuda, Äquatorialguinea, Aruba, Australien, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belize, Benin, Bolivien, Brasilien, Cayman Inseln, China, Costa Rica, Djibouti, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Elfenbeinküste, Equador, Eritrea, Europäische Gewässer, Florida, Französisch-Guayana, Gabun, Ghana, Golf von Guinea, Golf von Mexiko, Golf von Oman / Oman, Grenada, Guyana, Hawaii, Honduras, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Irak, Iran, Jamaika, Japan, Jemen, Kamerun, Kapverdische Inseln, Katar, Kenia, Kolumbien, Kongo, Kuba, Liberia, Madagaskar, Malediven, Mauritanien, Mauritius, Myanmar (ehem. Birma), Namibia, Neukaledonien, Nicaragua, Nigeria, Pakistan, Panama, Philippinen, Puerto Rico, Queensland, Rotes Meer, São Tomé und Principé, Saudi-Arabien, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Somalia, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Süd-Afrika, Suriname, Taiwan, Tansania, Thailand, Trinidad und Tobago, Uruguay, USA, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, West-Australien, Zirkumsubtropisch, Zirkumtropisch 
Meerestiefe:
1 - 1000 Meter 
Größe:
55 cm - 420 cm 
Temperatur:
°C - 27°C 
Futter:
Große Fische, Hummer, Kleine Haie, Korallenfische aller Art, Krustentiere 
Aquarium:
~ 2000000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Anhang II (kommerzieller Handel nach einer Unbedenklichkeitsprüfung des Ausfuhrstaates möglich) 
Rote Liste:
VU gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-09-18 13:59:07 

Haltungsinformationen

Auch der Bogenstirn-Hammerhai ist ein zirkum-globaler Vertreter der tropischen und sub-tropischen Meere.

Wie seine Familienmitglieder hat er eine Vorliebe für Rochen.

Diese Art ist dafür bekannt, tagsüber große Schulen zu bilden, die teils 200-400 Tiere groß sein kann (siehe Video).

Mit Einbruch der Dämmerung zerfallen dann die Schulen und die Tiere gehen einzeln auf die Jagd.

Diese Art gehört zu den am besten erforschten Hammerhaiarten.
Synonyme:
Cestracion leeuwenii Day, 1865
Cestracion oceanica Garman, 1913
Sphyrna diplana Springer, 1941
Sphyrna leweni (Griffith & Smith, 1834)
Zygaena erythraea Klunzinger, 1871
Zygaena indica van Hasselt, 1823
Zygaena lewini Griffith & Smith, 1834

Bilder

Adult


Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sphyrna lewini

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sphyrna lewini