Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com

Balistes punctatus Blaupunkt-Drückerfisch

Balistes punctatus wird umgangssprachlich oft als Blaupunkt-Drückerfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 6000 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2385 
AphiaID:
127396 
Wissenschaftlich:
Balistes punctatus 
Umgangssprachlich:
Blaupunkt-Drückerfisch 
Englisch:
Bluespotted Triggerfish 
Kategorie:
Drückerfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Balistidae (Familie) > Balistes (Gattung) > punctatus (Art) 
Erstbestimmung:
Gmelin, 1789 
Vorkommen:
Angola, Ost-Atlantik 
Größe:
bis zu 60cm 
Temperatur:
18°C - 25°C 
Futter:
Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 6000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-10-28 08:12:43 

Haltungsinformationen

Bei Balistes gilt die allgemeine Angabe zu Drückern.

Drückerfische haben sehr kräftige Kiefer, womit sie auch harte Schalen knacken können.
Vorsicht, Drückerfische fressen auch Seeigel. Sie blasen sie erst mit einem kräftigen Wasserschwall um und fressen sie dann von der ungeschützten Seite her auf.
Alle Drückerfische sind recht aggressiv gegen Artgenossen, aber auch gegenüber anderen Fischen.
Ist also nicht so das Richtige für das friedliche Gemeinschaftsbecken.
Bisweilen springen Drücker anfangs auch schon mal... wenn sie sich erschrecken.

Klassifizierung / Names
Actinopterygii (Strahlenflosser) > Tetraodontiformes (Puffers and filefishes) > Balistidae (Triggerfishes)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Balistes punctatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Balistes punctatus