Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Acanthocepola sp. 01 Bandfisch

Acanthocepola sp. 01 wird umgangssprachlich oft als Bandfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Es wird ein Aquarium von mindestens 400 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
1878 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Acanthocepola sp. 01 
Umgangssprachlich:
Bandfisch 
Englisch:
Acanthocepola Sp. 01 
Kategorie:
Bandfische 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Acanthocepola (Gattung) > sp. 01 (Art) 
Vorkommen:
Philippinen 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 400 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-10 01:12:25 

Haltungsinformationen

Dieser Acanthocepola indica kam von einem Philippinenimport bei Tropical Live Import in Menden an.
Fische dieser Gattung leben laut Literatur im (unbedingt hohen) Sandboden und sind ähnlich wie Röhrenaale / Brunnenbauer zu halten.
Kommen von ca. 10 - 60 Metern Tiefe vor.

Mehr Infos liegen uns noch nicht vor, da die Tiere sehr selten bei uns zu finden sind.

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Cepolidae (Family) >

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Acanthocepola sp. 01

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Acanthocepola sp. 01